Schweiz

Werner Günther, Dichter der neueren Schweiz Bd. 1

Francke Verlag Bern und München)

Verkaufspreis früher: 51.00Fr.

CHF 51.00

CHF 13.95

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Schenker H. J., Es sagte über.... Pointen zur aktuellen Schweiz

99 S., 23 cm

  • Verlag: Ott Verlag
  • ISBN-10: 3722569222
  • ISBN-13: 9783722569222

CHF 4.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

100 Jahre Pfadi in Küsnacht und Erlenbach

Chronik, Themenberichte und Erlebnisse aus 100 Jahren Maitli- und Buebe-Pfadi

100 Jahre Pfadi in Küsnacht und Erlenbach
ISBN: 978-3-906014-38-8
Grossformat, ca. 416 Seiten
Hardcover in Fadenheftung

CHF 30.00

CHF 25.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Wiede Jochen, Mythos - Mensch - Mode . Gartenkunst und der Umgang mit Natur in Basel

Gartenkunst und der Umgang mit Natur in Basel

 

ca. 93 S. HC geb. ca. 100 Abb.

 

385815251X

CHF 9.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Oet Daniel, SWITZERLAND -The movable Book (english) Popup Book

Each page presents a magnificent pop-up building from different cities of Switzerland :
The Bundeshaus, Grossmünster, Château Gütsch, The Chillon Castle and Castel Sasso Corbaro.

Readers will delight in this retelling not only about the historic aspects of each building
but also about traditions, festivals and turistic information.

Includes a beautiful souvenir: a Swiss cowbell.

CHF 59.00

CHF 49.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Burgen und Schlösser der Schweiz Bd. 5 Luzern / Zug

Verzeichnis der Burgen und Schlössern in den Kantonen Luzern und Zug. Viele Abb. und Übersichtsskizze

 

Erschienen 1969 im Neptun Verlag

144 S. HC

CHF 29.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Burgen und Schlösser der Schweiz Bd. 8 Graubünden 1 (Nordbünden)

Geschichte und Beschrieb der Burgen und Schlösser Nordbündens

 

ca. 160 S. HC geb.

zahlreiche Abb.

erschienen im Neptun Verlag

CHF 29.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Burgen und Schlösser der Schweiz Bd. 6 Urschweiz

Uri Schwyz Obwalden Nidwalden Glarus

 

Geschichte und Beschrieb der Burgen und Schlösser in der Urschweiz

 

ca. 148 S.

zahlr. Abb.

ET 1970

Neptun Verlag

CHF 29.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Burgen und Schlösser der Schweiz Bd. 12 Waadt Wallis Genf

Geschichte und Beschrieb der Burgen und Schlösser in Waadt, Wallis und Genf

 

ca 160 S. HC

zahlr. Abb.

erschienen 1976 im Neptun Verlag

CHF 29.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Eberhard Peter, Ranft-Impressionen - Camera Obscura Fotografie aus der Heimat des Bruder Klaus

Wer jemals in die Melchaa-Schlucht zur Klause mit der Kapelle hinuntergestiegen ist und die untere Ranftkirche besucht hat, den lässt dieser kleine Flecken Erde nicht mehr los.
Jeder Besucher nimmt seine eigenen Bilder mit nach Hause, sei es im Herzen oder als Fotografie.

Ranft bedeutet ursprünglich Rand. Der Rand der Welt für jemanden, der Gott nahe sein möchte.
Das trifft auf Bruder Klaus (1417-1487) zu. Fast zwanzig Jahre lebte er als Eremit im Ranft in seiner Zelle. Sein vorheriges, bewegtes Leben hat er vollständig hinter sich gelassen und sich vollständig Gott gewidmet. Trotzdem interessierte er sich für das Weltgeschehen und mischte sich, dort wo nötig, auch ein.

 

Das von Bruder Klaus täglich gesprochene Gebet ist in diesem Buch in mehreren Sprachen wiedergegeben. Es drückt seine innige Beziehung zu Gott aus und die Worte widerspiegeln die ihm gegebene Bescheidenheit.

 

Die in diesem Band abgebildeten Fotografien wurden von Peter Eberhard mit der Camera obscura (Lochkamera) während einem Zeitraum von über 10 Jahren aufgenommen.
Anstelle eines Objektivs hat diese Kamera ein kleines, abdeckbares Loch durch welches das Licht auf den Film trifft.
Durch die langen Belichtungszeiten von einigen Sekunden, über Minuten bis sogar Stunden erhalten die Fotografien von Peter Eberhard einen intensiven, ganz speziellen Ausdruck. Sie lassen die zeitlose Ruhe und die Mystik des Ranftes nicht nur erahnen, sie lassen sie spüren.

 

ca. 104 S. HC geb. / ca. 78 Abb.

4.8 cm x 14.8 cm

9783858203083

CHF 24.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Elena Biderbost und Ambros Carlen, Walliser Alpsegen

Aussage von Elena Biderbost:

Warum liegt mir so viel daran, diesen Brauchtum, den Walliser Alpsegen, zu bewahren? Als ich als junge Frau erstmals ins Wallis kam und bei einem Spaziergang einen Ruf aus den Bergen hörte, war ich tief beindruckt und zugleich berührt, dass ich mehr davon erfahren wollte: es war der Walliser Alpsegen. Dieser Brauch liess mich nicht mehr los. Jahre später konnte ich meinen Traum realisieren, diesen Brauch in einem Buch für die Nachwelt aufzuschreiben und damit beinahe unsterblich zu machen, dies auch dank der Unterstützung meiner Familie und meinem Schwager Ambros Carlen, der als Senn selbst jahrelang diesen uralten Brauch praktiziert hat und dies in seinem tiefsinnigen Vorwort wiedergegeben hat. Das Besondere an dem Buch ist die Tonaufnahme, gesprochen von Ambros Carlen. Damit möchten wir den Alpsegen in seiner Originalität unserer Nachwelt hinterlassen und in die Welt hinaustragen. Dieser Brauch wurde in vielen Gegenden des Kantons Wallis praktiziert, daher haben wir uns ganz bewusst entschieden, keine Fotos ins Buch zu stellen, es soll vielmehr gleichbedeutend für das ganze Wallis sein. Meine Mutter, Emmi Stutz, hat dieses Buch, im hohen Alter von fast 80 Jahren, mit ihren schönen Aquarellen untermalt. Ich wünsche Ihnen viel Freude mit „Alpsegen“.


36 S. HC geb.

9783952344200

CHF 19.80

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Walter Wettach, Rebbau im Kanton Luzern und in der Zentralschweiz

 

Der Weinbau im Kanton Luzern, ein Kulturgut, das lebt und blüht. Für viele jedoch wenig bekannt. Oder wussten Sie, dass im Kanton Luzern weit mehr als 50 verschiedene Weine produziert werden? Oder dass in den drei Rebbaugebieten Seetal, Vierwaldstättersee und Wiggertal über 10 verschiedene Sorten im Anbau stehen? Dass das Pflanzen von Reben bewilligungspflichtig ist? Dass 16 Winzer Flächen in der bewilligten Rebbauzone bewirtschaften, es aber noch unzählige Hobbywinzer gibt?

Mit diesem Buch geht ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung: eine einzigartige Darstellung über die Eigenheiten des Kulturgutes Luzerner Weinbau. Es vermittelt und illustriert Geschichte und Zukunft, beschreibt den heutigen Anbau, die Reblagen, viel Wissenswertes über den Wein und stellt die Winzer und Önologen als Menschen dar, sowie die Verbindung zur Gastronomie und zum Tourismus.

 

210 x 225 mm / 520 g

HC geb.

 

CHF 29.00

CHF 9.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Das grosse Buch der Schweizer Rekorde

Rekorde und Kuriositäten aus allen Regionen und Bereichen der Schweiz: Natur, Wissenschaft und Technik, Wirtschaft,Politik, Bevölkerung, Kultur, Sport, Alltag und Freizeit. Vom größten Gletscher bis zum längsten Schweizer Staatsbürger, vom mächtigsten Wirtschaftskonzern bis zur kleinsten Bar der Welt, vom Sportler mit den meisten Medaillen bis zur längsten Parlamentssitzung. Ein üppig illustriertes, unterhaltsames und informatives Kaleidoskop eidgenössischerSuperlative.

22x29cm.
viele farb. Abb.
192 S. HC geb.

978-3-03793-370-1  

 

CHF 19.90

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • wieder lieferbar in 6 - 10 Tagen1

Stähli Peter, Mein Berner Oberland

Skizzen und Aquarelle

Gezeichnet und gemalt auf Wanderungen durch das Berner Oberland

Vom Sustenpass bis zum Lauenensee

Voyage vers les Alpes
Painting – The Hiker’s Joy

 

Das Werk zeigt zahlreiche Aquarelle und Skizzen des bekannten, in Gsteigwiler bei Interlaken lebenden Bergmalers. Auf seinen Wanderungen hat der Maler und Grafiker sich durch seine Lieblingsorte im Berner Oberland vom Sustenpass bis zum Lauenensee inspirieren lassen und diese in kraftvolle Bilder umgesetzt.

Das Buch bietet sich auch als Ideensammlungen für Wanderungen an, da alle abgebildeten Orte mit einem Lageplan versehen sind.

 

ca. 84 S. durchgeh. illustriert

mit Lageplan der gemalten Orte

ausführliches Inhaltsverzeichnis

deutsch / französisch / englisch

978-3-85820-318-2

 

Erscheint ca. Mitte Mai

CHF 39.00

CHF 35.00

  • verfügbar
  • wieder lieferbar in 6 - 10 Tagen1

J. Hardmeyer, Toggenburg und Wil - Europäische Wanderbilder

Nachdruck der Ausgabe von 1890

33 Illustrationen von J. Weber und einer Karte.

 

Verkaufspreis früher: 15.50Fr.

53 S. SC

CHF 15.50

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Raffaello Ceschi, Die Geschichte des Kantons Tessin

Ceschi, Raffaello: Die Geschichte des Kantons Tessin.

 

Die erste deutschsprachige Geschichte des Kantons Tessin seit einem halben Jahrhundert.

Raffaello Ceschis Geschichte des Tessins ist ein echtes Desiderat. Kompakt und dennoch umfassend, profund und mit Engagement geschrieben, vermittelt der Autor ein aktuelles Porträt einer ganzen Region, seiner Täler, Städte und Dörfer, seiner Menschen und ihrer Geschichte und Kultur. Ceschi versteht es überzeugend, das komplexe Gefüge von Politik, Wirtschaft, Verkehr und Bildung, die Herausforderungen der Gegenwart ebenso wie die Chancen der Zukunft transparent zu machen.

 

Frauenfeld: Huber.

302 S., gebunden mit SU

371931314X

CHF 58.00

CHF 29.95

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Simone Toellner, Schweiz früher und heute

 

Am eindrucksvollsten lassen sich die Geschichten von Veränderungen eines Landes durch packende Bilder erzählen.
70 Bildpaare in diesem Band dokumentieren Wandel und Kontinuität, machen die Geschichte der Schweiz lebendig und bieten Stoff zum Nachdenken über die Zukunft. Die eindeutige Sprache, die die einzelnen Bildpaare in ihrem Nebeneinander sprechen, ermöglicht den Blick auf eine verborgene Vergangenheit und lässt die Gegenwart in einem neuen Licht erscheinen. Eine Entdeckungsreise, wie sie vielfältiger und bemerkenswerter nicht sein könnte - früher und heute.

160 S. HC
9783898368810

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Arthur Baur, Viva la Grischa

Eine Einladung zur Entdeckung des Rätoromanischen, ein Führer durch Sprache und Kultur Romanischbündens.

 

Aus dem Inhalt - Wie sprach Schellenursli? - Was aber ist Rätoromanisch? - Woher kommt das Rätoromanische? - Wie sprachen die Räter ihr Latein? - Zersplitterte Rätoromania - Ein Kapitel Geschichte Von der Nationalsprache zur Amtssprache Wie sich die Romanen wehren Sprachpflege ist auch Sprachschöpfung Was bedeutet das Rätoromanische für uns? Rätoromanische Flur-, Orts- und Familiennamen, bedeutende Persönlichkeiten, die zehn wichtigsten Bücher, Nützliche Adressen

 

134 S. HC geb.

9783719311353

CHF 36.00

CHF 9.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Die Freiberge - Die Region, Die Rezepte

 

Viele kennen die Freiberge nur vom Hörensagen. Oder erinnern sich vage an idyllische Landstriche, rassige Pferde und friedliche Kühe. Glücklich darf sich schätzen, wer die Freiberge (wieder) entdeckt, handelt es sich doch um eine wunderschöne und spannende Region der Schweiz. Hier hat eine wechselvolle Geschichte eine unverwechselbare Kultur hervorgebracht. Erst recht, was Milchprodukte und Küche anbelangt! In diesem Buch finden Sie alte und neue Rezepte, die dies aufs Schönste beweisen. Angereichert mit Streifzügen durch Geschichte und Natur, Spezialitätengeschäfte und Restaurants.

 

150 x 150 mm / 270 g

112 S. SC

978-3-909230-66-2

CHF 18.00

CHF 6.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hanno Helbling, Römerstrassen durch Helvetien

Alpenübergänge, Landkarten, Großer ST. Bernhard, Binnatal, Bergell, Oberengadin, Julier, San Bernadino, Im Jura, Ste-Croix, Avenches, Pierre Pertuis, Freiberge, Hauenstein, Bözberg, Übersichtskarte u.v.m. -

 

19,4 x 10,8 x 0,8 cm

 

72 S. SC

CHF 14.50

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Schweizer-Völker Edith, Fasnacht ohne Grenzen - Maskeraden im Dreiland. Reiseführer zu Fasnachtsbräuchen in der Region Nordwestschweiz - Elsass - Südbaden

Maskeraden im Dreiland. Reiseführer zu Fasnachtsbräuchen in der Region Nordwestschweiz - Elsass - Südbaden

 

Mit Veranstaltungskalender

 

Was ist das für ein Fieber, das uns alljährlich in der dunklen Jahreszeit packt, immer dann, wenn die Tage zwar spürbar länger werden, aber Wärme und Licht auf sich warten lassen? Wie kommt es, dass sonst durchaus nüchterne Leute auf einmal die Lust überkommt, in ein Kostüm (oder Häs) zu steigen und das Gesicht unter einer Larve (oder Maske) zu verbergen?

 

Das reich illustrierte und mit lebendigen Berichten über das Fasnachtsfieber im Dreiland versehene Buch gibt auf diese Fragen nicht nur eine Antwort.

 

ISBN/EAN: 9783906240336

Seitenzahl: 140

Format: 17 x 24 cm

Gewicht: 300 g

CHF 29.00

CHF 24.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Hans Zysset, Underwägs
CHF 19.90 CHF 9.90