Religion

Weber Wilfried, Der unbekannte Jesus: Wenn Altbekanntes neu entdeckt wird

Der Autor greift eine Thematik auf, die bereits oft und über große Zeiträume Anliegen der Theologie und Dichtkunst war. Allerdings bringt er Aspekte in die Betrachtung ein, die ungewöhnlich sind und den Leser neugierig machen werden. Die Abhandlung, sprachlich klar gestaltet und bisweilen von unterhaltsamem Charakter, vermittelt dank der Einbeziehung umfänglicher und bewusst gewählter Zitate aus christlichem und anderem Schriftgut ein hohes Maß an Authentizität in der Entwicklung eigener Gedankengänge und Positionen. Eine beeindruckende Lektüre, die Lebenshilfe und -orientierung liefern kann in einer verunsicherten Zeit und Gesellschaft.

  • Softcover: 107 Seiten
  • Verlag: Frankfurter Literaturverlag
  • ISBN-10: 3837209326
  • ISBN-13: 9783837209327
  • Größe und/oder Gewicht: 14,9 x 1,8 x 21,1 cm

CHF 5.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Stämpfli Verena, Begegnungen: Biblische Szenen

Dargestellt mit Schwarzenberger Figuren
Die Verkündung der Heilsgeschichte geschah schon immer nicht nur durch das Wort, sondern auch durch die religiöse Musik und die Darstellende Kunst. Die Bilder mit Darstellungen der biblischen Geschichte waren früher die Biblia Pauperum, die Bibel der Armen (Diese konnten ja nicht lesen).
Auch die heutigen Menschen brauchen Bilder und Symbole. Unsere Armut ist keine Materielle, Sie besteht vielmehr in der Flut der falschen Bilder, der wir ausgeliefert sind. Wir brauchen darum Bilder, die uns hinweisen auf die andere, verborgene Wirklichkeit.

  • Gebundene Ausgabe: 36 Seiten
  • Verlag: Neptun Verlag; Auflage: 1., Aufl. (1. Januar 1995)
  • ISBN-10: 3858201022
  • ISBN-13: 9783858201027
  • 24,4 x 17 x 0,8 cm

CHF 9.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Iten Andreas / Rotzetter Anton, Aufbruch zu einer neuen christlichen Spiritualität (Innerschweiz auf dem Weg ins Heute)

Anton Rotzetters Buch besticht durch seine Authentizität. Der bekannte Kapuziner, der mitten im Leben steht, der sich intensiv mit dem Glauben auseinandersetzt, eine religiöse Erschütterung erlebt hat und die Glaubensbewegungen der Kirche kritisch aufbauend verfolgt und analysiert, legt ein spannendes Werk vor. Er beobachtet, wie Klöster verschwinden, wie neue Religionsformen und Bekenntnisse sich in der Innerschweiz ausbreiten. Rotzetter wirft einen hinterfragenden Blick auf den Wertewandel und formuliert eine christliche Spiritualität, die Menschen den Glauben neu entdecken lassen.

  • SC: 128 Seiten
  • Verlag: AKS-Publikationen
  • ISBN-10: 3905446057
  • ISBN-13: 9783905446050

CHF 12.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Schröter Hildtrud, Ahmadiyya-Bewegung des Islam

  • SC: 168 Seiten
  • Verlag: Hänsel-Hohenhausen
  • ISBN-10: 3826712064
  • ISBN-13: 9783826712067
  • Verpackungsabmessungen: 20,8 x 14,6 x 1,4 cm

CHF 45.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Urbanek Ferdinand, NEUES DENKEN - NEUES GLAUBEN: Nach Geist und Zeichen der Jesusbotschaft

  • SC: 254 Seiten
  • Verlag: Frankfurter Taschenbuchverlag
  • ISBN-10: 3937909621
  • ISBN-13: 9783937909622
  • Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 3 x 21,3 cm

CHF 12.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Heilmeier-Beerheide Liselotte, Gott - Göttin: Ein Gott und zwei Geschlechter

Ein Bild der weiblichen Seite Gottes ist offiziell von der Theologie bis heute nicht zugelassen, ist aber in Maria , die uralte Göttinnenvorstellungen übernahm, mit ihren heute verschiedenen Titeln der Jungfrau, Gottesmutter, Madonna, Himmelskönigin längst vorhanden. Dem einseitigen Stützpfeiler weltweiter Kulturen dem Herr- und Vatergott fehlt eine weibliche Bildseite. Die Vorstellung von Gott sollte von einem Bein auf zwei Füße gestellt werden.

  • SC: 467 Seiten
  • Verlag: Frankfurter Literaturverlag
  • ISBN-10: 383720829X
  • ISBN-13: 9783837208290
  • Größe und/oder Gewicht: 14,9 x 4,3 x 21,1 cm

CHF 12.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Dexinger Ferdinand, Als die Heiden Christen wurden: Zur Geschichte des frühen Christentums

  • Taschenbuch: 174 Seiten
  • Verlag: Matthias-Grünewald
  • ISBN-10: 3786783977
  • ISBN-13: 9783786783978
  • Verpackungsabmessungen: 19,9 x 13,4 x 1,7 cm

CHF 6.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Das Jahrestestament - nach Schlachter rev. 1998: In 365 Tagen durch das Neue Testament

Wollen Sie das Neue Testament durchlesen? Das Jahrestestament hilft Ihnen! Eine Energiequelle fürjeden Tag! Abschnitte des Neuen Testaments aus der Schlachter-Übersetzung rev. 98 werden durch eineKurzandacht und einen Vers aus den Sprüchen ergänzt

  • Gebundene Ausgabe: 1360 Seiten
  • Verlag: Hänssler-Verlag
  • ISBN-10: 3775132325
  • ISBN-13: 9783775132329
  •  16,2 x 11,6 x 6,6 cm

CHF 7.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Es Barbara, Das Prinzip Eva's Rippe - Du bist ein Stück von mir

Nach dem Willen der Bibelverfasser schuf Gott aus Adams Rippe eine Frau namens Eva. Die biblische Adams-Rippe muss für ein Prinzip herhalten. Aber welche Logik steckt dahinter? Mit diesem Symbol gab uns die Bibel eines der größten Welträtsel auf und hat damit die männlich geprägte Weltanschauung des Abendlandes geschaffen. Das ergab ein dualistisches Entweder-Oder-Prinzip mit einer starr abgegrenzten und hierarchischen Ordnung in allen Bereichen unseres Lebens.
Das vorliegende Buch behandelt das Gegenprinzip: Das "Evas Rippe"-Prinzip. Es ist das, "was die Welt im Innersten zusammenhält".
Den genialen Bibelverfassern gelang es, eine solche Ordnung zu schaffen, weil sie in der Bibel die zwei wichtigsten Dinge in unserem Leben verschwiegen haben:
- das Geheimnis des Geschlechts von Mann und Frau, und
- das Geheimnis der Dialektik von Gut und Böse.
Der neuen Weltanschauung liegt ein weibliches Sowohl-als-auch-Prinzip zugrunde. Es lässt die unsichtbare Grenze zwischen dem Entweder-Oder erkennen und versucht, beide Weltanschauungen zu vereinen.4000 Jahre nach Adam und Eva liegt nun die weibliche Ergänzung sowohl der Bibel als auch des Menschen vor: eine Ergänzung der beiden um das Weibliche. Unter Verwendung des heutigen Wissensstandes schreibt die vorliegende Fabel die biblische Geschichte der Welt- und der Menschwerdung am 6. Tag der Weltschöpfung um und ergänzt die biblische Genesis um das, was darüber hinaus in der Nacht danach geschah.
Das vorliegende Buch verdeutlicht das Gegenprinzip zu dem biblischen Prinzip Adams Rippe: Es wurde aus dem Ersten Buch der Erkenntnis "Das DIVIDUUM" entkoppelt und soll als Anhängsel der Bibel zum Verständnis sowohl des Menschen und seines Gegensatzes als auch des Mannes und der Frau beitragen.

  • SC: 96 Seiten
  • Verlag: Araki Verlag
  • ISBN-10: 3936149364
  • ISBN-13: 9783936149364
  • 20,8 x 20,6 x 0,6 cm

CHF 7.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hari Albert, Die Apostelgeschichte

  • Gebundene Ausgabe: 263 Seiten
  • Verlag: Christliches Verlagshaus
  • ISBN-10: 3767577259
  • ISBN-13: 9783767577251
  • 25,2 x 18,4 x 2,2 cm

CHF 9.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Eugen Ruckstuhl, Jesus - Freund und Anwalt der Frauen

Welchen Platz werden die Frauen in der Kirche des kommenden Jahrtausends einnehmen? Dieser Frage stellt sich der Neutestamentler Eugen Ruckstuhl.

In einer umfassenden, mit grosser Sorgfalt und Sachkenntnis ausgeführten Untersuchung zum Thema "Jesus und die Frauen" kommt der Autor zu einigen für die LeserInnen überraschenden Ergebnissen. Sie berechtigen zu der Annahme, dass wir unser Bild von Jesus und seinen Jüngern  und damit auch unser Bild von einer "Männerkirche" korrigieren müssen.

Autor: Eugen Ruckstuhl, geb. 1914, war von 1950 bis 1980 Professor für Einleitung und Exegese des Neuen Testaments an der Theologischen Fakultät Luzern.    


208 S. HC

3460331011

Verlag katholisches Bibelwerk

CHF 12.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Binotto Thomas, Gewusst wie und woher

Christliches Brauchtum im Jahreslauf

  • Gebundene Ausgabe 106 S.
  • ISBN-10: 3905286831
  • ISBN-13: 9783905286830
  • 216x240 mm

 

CHF 9.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

André Müller, Gott hält viel aus

Zweihundert Anekdoten über Peter Hacks


André Müller kann von zahlreichen gemeinsamen Erlebnissen, ungewöhnlichen Eindrücken und Begegnungen mit Dritten berichten. Er entschied sich für die anekdotische Form, so dass auf unterhaltende Weise Interessantes, Wichtiges und durchaus auch erhellend Nebensächliches über den Dichter zu erfahren ist. Beispielsweise: Als Hacks in München studierte, fragte ein Dozent, was die Seminarteilnehmer werden wollten. Sie antworteten: Theaterwissenschaftler, Journalist, Dramaturg, Lektor und einer sogar Kinderbuchautor. Hacks sagte wahrheitsgemäß: "Dichter." Der Dozent verzieh ihm das nie. Später einmal meinte jemand, der Dozent habe eben die Antwort als anmaßend betrachtet. "Er fand meine Antwort nicht anmaßend, sondern unpassend", stellte Hacks richtig, "so als hätte ich Zuhälter, Bordellbesitzer oder Kinderschänder gesagt."

 

Beschreibung von "Gott hält viel aus"

André Müllers Anekdotensammlung ist ein erhellender und erheiternder Beitrag zur Biografie des Dichters Peter Hacks und provoziert mit ihren pointierten Gedanken über Kunst, Politik und Historie.

123 S. HC
9783359022206
Eulenspiegel Verlag

CHF 5.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Lothar Richard Riehl, Kann man die Lehre von einem dreieinigen Gott biblisch beweisen?

Schon während seiner beruflichen Tätigkeit und verstärkt seit seiner Pensionierung befasste sich der Autor intensiv mit dem Studium der Bibel und legte seine Erkenntnisse in zwei Büchern der Öffentlichkeit vor. Dies ist das dritte Buch in dieser Reihe. Zum Buche selbst: Es gibt viele Religionen und viele Gottesbilder, aber noch mehr eigene Meinungen. Die entscheidende Frage allerdings ist, was die richtige Vorstellung von Gott ist. Die meisten Menschen glauben, dass man dies nie genau ermitteln könne, doch es gibt ein Buch, das zwar schon Jahrtausende alt ist, aber das uns Auskunft darüber gibt, wer Gott ist, was er ist und wie er ist. Dieses Buch ist die Bibel.
Manche halten sie für ein Menschenmachwerk oder für Mythos und suchen und finden darin Widersprüche und Ungereimtheiten. Befasst man sich jedoch ernsthaft mit diesem Buch und lässt alles so stehen, wie es geschrieben ist, ohne persönlich auszulegen und zu deuteln, dann ist die Bibel ein durchaus logisches Buch und gibt auf alle Fragen des Lebens eine erschöpfende Antwort. Der Autor hat in mühsamer Kleinarbeit unter Hinzuziehung der Ursprachen Hebräisch und Griechisch das Thema „Gott“ ernsthaft studiert und ausführlich beschrieben.
Die Abhandlung gibt eine klare und logische Sicht von Gott, wer er ist und wie er ist, denn er selbst hat sich in der Bibel sehr deutlich geoffenbart. Möge die Abhandlung jeden aufrichtigen Leser zum Nachdenken anregen, um eine klare und bessere Sicht über Gott zu erlangen. Letztendlich muss aber jeder Leser selbst entscheiden, ob er lieber den vagen Behauptungen und Meinungen von Menschen glauben möchte oder den ewig wahren Worten Gottes.


74 Seiten Format: 15 x 21 cm SC

3933940087

CHF 6.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Fest des Geistes - Gedanken zur Firmung

Firmung heisst, sich auf den Weg mit Gott begeben, sich entschieden in seinen Dienst stellen. Dabei ist die Firmung das Sakrament der Stärkung. Es kommt vom Himmel, aber es soll uns stärken für den Dienst auf der Derde, für die anderen, die uns gerade als jungen Menschen anvertraut sind: Was muss ich tun, guter Meister?...


32 S. HC

3746216788

benno Verlag

CHF 5.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Griffiths Bede, Wege zum Christus-Bewusstsein

Bede Griffiths war, um ein Wort Meister Eckharts zu zitieren, ein grosser Lebemeister, ein Weiser, der aus der Tiefe der jungen Schau heraus sprach und lehrte. Sein vorliegendes Werk beihaltet die Summe seiner Erfahrungen auf dem kontemplativen Weg, die Summe seiner Erfahrungen aus dem Dialog zwischen westlicher und östlicher Weisheit.

Als Bede Griffiths, schon ein Mann mittleren Jahren, nach Indien ging, wollte er die "andere Hälfte seiner Seele" finden. Er fand sie - und mit ihre den "grossen Dialog". Über die Begegnung mit der Spiritualität Indiens eröffnete sich ihm ein neuer Zugang zu seinen christlichen Wurzeln, gewissermassen ein Yoga-Pfad zur Christus-Erfahrung. Dieser Prozess und die innerlich-mystische Bereicherung des abendländischen Christentums durch die Weisheit des Ostens steht im Mittelpunkt des Werkes.

Der aufgeschlossene Sucher wird neue Wege finden, um auf dem Pfad der Stille zur inneren Verwirklichung zu schreiten. Bede Griffiths behält stets den suchenden Mitmenschen im Blick, der aus der Dürre der Dogmen und Lehrgebäude zum Wasser des Lebens aufbrechen möchte, um aus der Quelle Kraft zu schöpfen.

 

152 S. SC

Aquamarin Verlag

9783894270544

CHF 29.90

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Ferdinand Dexinger, Der Glaube der Juden

Das Judentum hat in seiner gegenwärtigen Gestalt eine fas 4000-jähraige Geschichte. Von einem Überblick über die Vorgeschichte und Geschichte des biblischen Israel bis zur Zerstörung des Tempels ausgehend informiert DER GLAUBE DER JUDEN über die Entwicklung der jüdischen Religion in der 'Diaspora' vom Mittelalter bis zur Gegenwart.


Grundwissen Religion Bd. 474, 158 S. br.

Topos Verlag

CHF 14.00

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gerhard Hartmann, Daten der Kirchengeschichte

Die Geschichte des Christentums und seiner Kirchen umspannt einen Bogen von rund 2000 Jahren. Ihr Verlauf hat faszinierende wie dunkle Momente, hat Heilige und Sünder hervorgebracht. Geschichte und Gegenwart Europas und seiner Kultur, insbesondere die des deutschsprachigen Raums, gründen auf dem Christentum und seiner Wirkung


Aus der Reihe Grundwissen Religion


174 S., einige s/w Abb., br., 10,8 x 18 cm

Topos Verlag

CHF 14.00

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hermann-Josef Frisch, Die Bibel (M)

Das Buch fürs Leben - Die Bibel für Kinder und Familien in Text und Bild neu erschlossen. Ab 8 Jahren

 

Hermann-Josef Frisch, geboren 1947, ist Priester des Erzbistums Köln. Er ist einem breiten Publikum bekannt durch vielfältige Veröffentlichungen in den Bereichen Religionsunterricht, Gemeindekatechese, Gebet- und Glaubensbücher.

 

240 S. HC

9783491797314

Sauerländer Verlag

24E

 

(M) Das Buch ist aus Gründen der Preisbindung in Deutschland im Schnitt mit dem „Mängel-Stempel“ versehen und kann auch ein wenig eingestossen sein. Ansonsten aber NEU und ungelesen!

CHF 14.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Leo G. Linder, Das Unternehmen Jesus

 

Sind die Evangelien wahr? Beruht das Christentum auf realen Erfahrungen? Kann man irgendetwas davon noch getrost glauben? Oder sind alles fromme Märchen? Hat die Naturwissenschaft recht, wenn sie behauptet, alle Religion sei ohnehin nur eine biologische Funktion des Gehirns?

Leo G. Linder nähert sich diesen Fragen von zwei Seiten. Er geht den Spuren erlebter Wirklichkeit in den Texten des neuen Testaments nach. Und gleichzeitig begibt er sich in den Ländern des frühen Christentums auf die Suche nach Zeugnissen der historischen Wirklichkeit. Er präsentiert die Schauplätze des Neuen Testaments und wartet mit überraschenden archäologischen Funden auf, er führt in die Lebenswelt von Jesus, Petrus und Paulus ein und beleuchtet ihren gedanklichen Kosmos. Darüber hinaus verfolgt er das Unternehmen Jesus weiter, bis zu den großen Kirchenvätern und berühmten Eremiten des fünften Jahrhunderts.

Der Leser erhält ein ganz neues, außergewöhnlich lebendiges Bild des jungen Christentums, das seinen Siegeszug in einer Welt antritt, deren Werte gänzlich andere sind. Spannend erzählt und reich bebildert, eröffnet dieses Buch jedem einen verblüffend leichten Zugang zum Christentum.

 

Fackelträger Verlag

320 S. HC

 

 

Leo G. Linder, Jahrgang 1948, studierte Film, Geschichte und Philosophie. Er hat als Regisseur zahlreiche Dokumentarfilme gedreht und bisher über dreißig Bücher zu kunst- und kulturgeschichtlichen Themen sowie Reise- und historische Jugendbücher veröffentlicht.
Linders besonderes Interesse gilt Äthiopien und den Ländern des Nahen Ostens, in denen das Christentum schon früh Wurzeln schlug und sich bis heute erhalten hat. - See more at: http://www.books.ch/detail/ISBN-9783771644321/Linder-Leo-G./Das-Unternehmen-Jesus#sthash.qnhUabIj.dpuf
Leo G. Linder, Jahrgang 1948, studierte Film, Geschichte und Philosophie. Er hat als Regisseur zahlreiche Dokumentarfilme gedreht und bisher über dreißig Bücher zu kunst- und kulturgeschichtlichen Themen sowie Reise- und historische Jugendbücher veröffentlicht.
Linders besonderes Interesse gilt Äthiopien und den Ländern des Nahen Ostens, in denen das Christentum schon früh Wurzeln schlug und sich bis heute erhalten hat. - See more at: http://www.books.ch/detail/ISBN-9783771644321/Linder-Leo-G./Das-Unternehmen-Jesus#sthash.qnhUabIj.dpuf
 
- See more at: http://www.books.ch/detail/ISBN-9783771644321/Linder-Leo-G./Das-Unternehmen-Jesus#sthash.qnhUabIj.dpuf

Sind die Evangelien wahr? Beruht das Christentum auf realen Erfahrungen? Kann man irgendetwas davon noch getrost glauben? Oder sind alles fromme Märchen? Hat die Naturwissenschaft recht, wenn sie behauptet, alle Religion sei ohnehin nur eine biologische Funktion des Gehirns? Leo G. Linder nähert sich diesen Fragen von zwei Seiten. Er geht den Spuren erlebter Wirklichkeit in den Texten des neuen Testaments nach. Und gleichzeitig begibt er sich in den Ländern des frühen Christentums auf die Suche nach Zeugnissen der historischen Wirklichkeit. Er präsentiert die Schauplätze des Neuen Testaments und wartet mit überraschenden archäologischen Funden auf, er führt in die Lebenswelt von Jesus, Petrus und Paulus ein und beleuchtet ihren gedanklichen Kosmos. Darüber hinaus verfolgt er das Unternehmen Jesus weiter, bis zu den großen Kirchenvätern und berühmten Eremiten des fünften Jahrhunderts. Der Leser erhält ein ganz neues, außergewöhnlich lebendiges Bild des jungen Christentums, das seinen Siegeszug in einer Welt antritt, deren Werte gänzlich andere sind. Spannend erzählt und reich bebildert, eröffnet dieses Buch jedem einen verblüffend leichten Zugang zum Christentum.

- See more at: http://www.books.ch/detail/ISBN-9783771644321/Linder-Leo-G./Das-Unternehmen-Jesus#sthash.qnhUabIj.dpuf

Sind die Evangelien wahr? Beruht das Christentum auf realen Erfahrungen? Kann man irgendetwas davon noch getrost glauben? Oder sind alles fromme Märchen? Hat die Naturwissenschaft recht, wenn sie behauptet, alle Religion sei ohnehin nur eine biologische Funktion des Gehirns? Leo G. Linder nähert sich diesen Fragen von zwei Seiten. Er geht den Spuren erlebter Wirklichkeit in den Texten des neuen Testaments nach. Und gleichzeitig begibt er sich in den Ländern des frühen Christentums auf die Suche nach Zeugnissen der historischen Wirklichkeit. Er präsentiert die Schauplätze des Neuen Testaments und wartet mit überraschenden archäologischen Funden auf, er führt in die Lebenswelt von Jesus, Petrus und Paulus ein und beleuchtet ihren gedanklichen Kosmos. Darüber hinaus verfolgt er das Unternehmen Jesus weiter, bis zu den großen Kirchenvätern und berühmten Eremiten des fünften Jahrhunderts. Der Leser erhält ein ganz neues, außergewöhnlich lebendiges Bild des jungen Christentums, das seinen Siegeszug in einer Welt antritt, deren Werte gänzlich andere sind. Spannend erzählt und reich bebildert, eröffnet dieses Buch jedem einen verblüffend leichten Zugang zum Christentum.

- See more at: http://www.books.ch/detail/ISBN-9783771644321/Linder-Leo-G./Das-Unternehmen-Jesus#sthash.qnhUabIj.dpuf

Sind die Evangelien wahr? Beruht das Christentum auf realen Erfahrungen? Kann man irgendetwas davon noch getrost glauben? Oder sind alles fromme Märchen? Hat die Naturwissenschaft recht, wenn sie behauptet, alle Religion sei ohnehin nur eine biologische Funktion des Gehirns? Leo G. Linder nähert sich diesen Fragen von zwei Seiten. Er geht den Spuren erlebter Wirklichkeit in den Texten des neuen Testaments nach. Und gleichzeitig begibt er sich in den Ländern des frühen Christentums auf die Suche nach Zeugnissen der historischen Wirklichkeit. Er präsentiert die Schauplätze des Neuen Testaments und wartet mit überraschenden archäologischen Funden auf, er führt in die Lebenswelt von Jesus, Petrus und Paulus ein und beleuchtet ihren gedanklichen Kosmos. Darüber hinaus verfolgt er das Unternehmen Jesus weiter, bis zu den großen Kirchenvätern und berühmten Eremiten des fünften Jahrhunderts. Der Leser erhält ein ganz neues, außergewöhnlich lebendiges Bild des jungen Christentums, das seinen Siegeszug in einer Welt antritt, deren Werte gänzlich andere sind. Spannend erzählt und reich bebildert, eröffnet dieses Buch jedem einen verblüffend leichten Zugang zum Christentum.

- See more at: http://www.books.ch/detail/ISBN-9783771644321/Linder-Leo-G./Das-Unternehmen-Jesus#sthash.qnhUabIj.dpuf

Sind die Evangelien wahr? Beruht das Christentum auf realen Erfahrungen? Kann man irgendetwas davon noch getrost glauben? Oder sind alles fromme Märchen? Hat die Naturwissenschaft recht, wenn sie behauptet, alle Religion sei ohnehin nur eine biologische Funktion des Gehirns? Leo G. Linder nähert sich diesen Fragen von zwei Seiten. Er geht den Spuren erlebter Wirklichkeit in den Texten des neuen Testaments nach. Und gleichzeitig begibt er sich in den Ländern des frühen Christentums auf die Suche nach Zeugnissen der historischen Wirklichkeit. Er präsentiert die Schauplätze des Neuen Testaments und wartet mit überraschenden archäologischen Funden auf, er führt in die Lebenswelt von Jesus, Petrus und Paulus ein und beleuchtet ihren gedanklichen Kosmos. Darüber hinaus verfolgt er das Unternehmen Jesus weiter, bis zu den großen Kirchenvätern und berühmten Eremiten des fünften Jahrhunderts. Der Leser erhält ein ganz neues, außergewöhnlich lebendiges Bild des jungen Christentums, das seinen Siegeszug in einer Welt antritt, deren Werte gänzlich andere sind. Spannend erzählt und reich bebildert, eröffnet dieses Buch jedem einen verblüffend leichten Zugang zum Christentum.

- See more at: http://www.books.ch/detail/ISBN-9783771644321/Linder-Leo-G./Das-Unternehmen-Jesus#sthash.qnhUabIj.dpuf

Sind die Evangelien wahr? Beruht das Christentum auf realen Erfahrungen? Kann man irgendetwas davon noch getrost glauben? Oder sind alles fromme Märchen? Hat die Naturwissenschaft recht, wenn sie behauptet, alle Religion sei ohnehin nur eine biologische Funktion des Gehirns? Leo G. Linder nähert sich diesen Fragen von zwei Seiten. Er geht den Spuren erlebter Wirklichkeit in den Texten des neuen Testaments nach. Und gleichzeitig begibt er sich in den Ländern des frühen Christentums auf die Suche nach Zeugnissen der historischen Wirklichkeit. Er präsentiert die Schauplätze des Neuen Testaments und wartet mit überraschenden archäologischen Funden auf, er führt in die Lebenswelt von Jesus, Petrus und Paulus ein und beleuchtet ihren gedanklichen Kosmos. Darüber hinaus verfolgt er das Unternehmen Jesus weiter, bis zu den großen Kirchenvätern und berühmten Eremiten des fünften Jahrhunderts. Der Leser erhält ein ganz neues, außergewöhnlich lebendiges Bild des jungen Christentums, das seinen Siegeszug in einer Welt antritt, deren Werte gänzlich andere sind. Spannend erzählt und reich bebildert, eröffnet dieses Buch jedem einen verblüffend leichten Zugang zum Christentum.

Linder, Leo G.

 

Leo G. Linder, Jahrgang 1948, studierte Film, Geschichte und Philosophie. Er hat als Regisseur zahlreiche Dokumentarfilme gedreht und bisher über dreißig Bücher zu kunst- und kulturgeschichtlichen Themen sowie Reise- und historische Jugendbücher veröffentlicht.

Linders besonderes Interesse gilt Äthiopien und den Ländern des Nahen Ostens, in denen das Christentum schon früh Wurzeln schlug und sich bis heute erhalten hat.

 

CHF 45.90

CHF 19.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hermann-Josef Frisch, Lexikon grosser Christen (M)

Aus dem Leben großer christlicher Persönlichkeiten


. 263 bedeutende Gestalten des Christentums
. Ökumenische Ausrichtung
. Reiche Bildausstattung . Für Familie, Schule und Gemeinde


Dieses Lexikon führt an die bedeutendsten Frauen und Männer der christlichen Geschichte heran. Dabei weitet es seinen Blick über Heilige hinaus auf Menschen aller Konfessionen, also auch der orthodoxen und östlichen Kirchen. Es bezieht sich auf Gestalten mitten in den Kirchen oder an ihrem Rande. Aufgenommen sind solche Frauen und Männer, die - auf ihre je eigene Weise - den Weg des Christentums entscheidend geprägt haben. Es bietet nicht nur Informationen, sondern mit den Lebensbildern zugleich Anregungen zum Nachdenken über das, was im Leben und im christlichen Glauben wichtig ist.


128 S. HC

Patmos Verlag

9783491797758


(M) Das Buch ist aus Gründen der Preisbindung in Deutschland im Schnitt mit dem „Mängel-Stempel“ versehen und kann auch ein wenig eingestossen sein. Ansonsten aber NEU und ungelesen!

CHF 29.90

CHF 5.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Harding Douglas E., Die Weltreligionen - Ein kleines Handbuch für Aufgeschlossene

  • Broschiert 160 S.
  • Verlag: Lüchow
  • ISBN-10: 3925898719
  • ISBN-13: 9783925898716
  • Größe und/oder Gewicht: 20,4 x 13 x 1,6 cm

CHF 5.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Jason Shulman, Gott empfangen (M)

108 Wegweiser zu den Quellen des Lebens


Sich öffnen für Inspiration, Liebe und Gott
„Ist es schwer oder gar unmöglich, Gott zu finden?“ Nein, sagt Jason Shulman, viel schwerer ist es, ihn auf Dauer zu vermeiden. Es kommt lediglich darauf an, sich ihm zu öffnen und intellektuelle Hindernisse zu beseitigen, die verhindern, dass der Mensch von Gott gefunden werden kann. „Wir sind alle fähig, die ewigen Wahrheiten zu verkörpern, weil wir für eben diese Wahrheiten geschaffen wurden. Diese Wahrheiten sind es, die das Universum zusammenhalten. Dies zu realisieren und sofortige Befreiung zu erlangen ist eines“, schreibt Jason Shulman. Sein Handbuch „Gott empfangen“ vermag den Leser zu ermutigen und tief zu berühren. Die 108 knappen und poetischen „Wegweiser“ sind den Aphorismen großer Schriftsteller und Weisheitslehrer näher als die endlosen Abhandlungen minder begabter Sachbuchautoren. Diese konzentrierten Weisheiten zu lesen, hilft uns, zu unserer Würde zurückzufinden, die eben nicht im Erringen „übermenschlicher“ Geisteszustände besteht, sondern einfach darin, ganz Mensch zu werden. Der kabbalistische Lehrer Shulman befreit uns von der irrigen Annahme, Gott müsse „erarbeitet“ werden. Stattdessen vertraut er auf das Symbol der offenen Schale, die bereit ist zu empfangen.


192 S. HC

Arkana Verlag

978-3442337880


(M) Das Buch ist aus Gründen der Preisbindung in Deutschland im Schnitt mit dem „Mängel-Stempel“ versehen und kann auch ein wenig eingestossen sein. Ansonsten aber NEU und ungelesen!

CHF 31.90

CHF 5.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Richard Swinburne, Gibt es einen Gott?

"Gibt es einen Gott?" bietet einen starke Antwort auf die modernen Zweifel an der Existenz Gottes. Es mag scheinen, als ob heute alle Antworten auf grundsätzliche Fragen im Bereich der Wissenschaften liegen und das der wissenschaftliche Fortschritt wenig Raum für Gott lässt. Kosmologische Theorien gehen inzwischen bis zum Moment des Urknalls zurück. Die Entdeckung der DNA enthüllt den Schlüssel des Lebens, die Evolutionstheorie erklärt die Entwicklung des Lebens und es scheint, dass wir mit jeder neuen Entdeckung einem vollständigen Verständnis dessen näher kommen, wie die Dinge sind. Für viele Menschen ist dies der Anlass zu der Überzeugung, dass Gott zur Erklärung des Universums nicht erforderlich ist, dass religiöser Glaube nicht auf Gründen beruht und dass die Existenz Gottes intellektuell ein hoffnungsloser Fall ist. Richard Swinburne, Professor für Religionsphilosophie in Oxford und einer der bekanntesten Philosophen auf diesem Gebiet, argumentiert demgegenüber, dass gerade die Wissenschaften gute Gründe für den Glauben an Gott liefern. Warum gibt es das Universum überhaupt? Warum gibt es irgendein Leben auf der Erde? Wie kann es sein, dass die feststellbaren wissenschaftlichen Gesetze funktionieren? Richard Swinburne gebraucht die Methoden der wissenschaftlichen Beweisführung um zu zeigen, dass die besten Antworten auf diese Fragen durch die Existenz Gottes gegeben werden. Das Bild des Universums das die Wissenschaften uns liefern ist erst vollständig durch Gott.


158 S. SC
9783937202914
Ontos Verlag
CHF 29.50

CHF 14.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Rohner Rohner, Die schönsten Engel

Heitere und zum Nachdenken anregende Engelgedichte und Bibelzitate, begleitet von stimmungsvollen Fotos, laden ein zu Stunden der Besinnlichkeit.

 

80 Seiten

112 mm x 147 mm

9783895555749

Dörfler Verlag

CHF 4.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Christian Feldmann und Odilo Lechner, Begleitet von den Heiligen

Das Jahreslesebuch zu den Heiligen und großen Glaubenszeugen von dem erfolgreichen Heiligen-Autor Christian Feldmann und dem beliebten Benediktiner-Abt Odilo Lechner. Für jeden Tag des Jahres bietet der Band das Wichtigste aus dem Leben des Tagesheiligen, erschließt die Bedeutung seines Lebens für heute und gibt einen spirituellen Impuls für den Tag. Bilder zu den großen Heiligen und den Festen des Jahres durchziehen das Buch, meditativ betrachtet von Abt Odilo Lechner.

 

145 mm x 220 mm

428 Seiten

9783895559587

Dörfler Verlag

CHF 7.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Martina Darga, Buddha - Die Seele Asiens

  • Einband: gebunden, zahlreiche farbige Fotos. 37,5 cm
  • Auflage: 1. Auflage
  • Seitenzahl: 256

Fackelträger Verlag

Rezension

Der Buddhismus gewinnt zunehmend Einfluss in Europa. Die Kunst der Meditation, die Verringerung des Kharmas durch gute Taten und der Eintritt ins Nirwana - all diese Ideen und Gedanken erscheinen uns fremd, doch faszinieren sie uns wiederum. Dem ungeachtet stellt sich jedoch die Frage, was der ominöse Begriff "Buddhismus" im engeren Sinne eigentlich beschreibt?

In ihrem Fotoband "Buddha - Die Seele Asiens" versucht Martina Darga dem Leser die Welt des Buddhismus näher zu bringen, indem sie zuerst die Ursprünge vorstellt. Sachlich und informativ klärt die Autorin über Hauptaspekte der Lehre des ersten Buddhas Siddharta Gautama Shakyamuni auf. Es folgt eine Erläuterung der wichtigsten Buddhas und Bodhisattvas. Dabei liegt das Hauptaugenmerk des Buches auf den verschiedenen künstlerischen Auseinandersetzungen in den buddhistischen Lehren.

Nach dieser kurzen Einführung schließt sich eine Betrachtung der unterschiedlichen Strömungen, die sich nach dem Tod Shakyamunis in den Ländern Asiens herauskristallisierten, an. Dabei veranschaulichen Zitate aus Sutren die Hauptaspekte der Varianten des Buddhismus anschaulich. Martina Darga bezieht sich dabei auf die drei großen Strömungen Mahayana, des "großen Fahrzeugs", Theravada, der "Lehre der Älteren", und Varjayana, dem "Fahrzeug des Diamantzepters". Jede dieser drei Richtungen hat von Indien über Tibet bis nach China und Japan verschiedenartige Nebenströmungen, Schulen und Sekten hervorgerufen. Systematisch werden diese und ihre Ausprägungen in der Kunst vorgestellt.

Auf den zahlreichen großformatigen Fotographien sind allerdings nicht nur die verschiedenen Gesichter der Buddhas und Bodhisattvas abgebildet. Auch den Kultstätten des Buddhismus wird Beachtung geschenkt. So werden auch die indischen Stupas, in denen Relikte und Überreste des Buddhas Siddharta Gautama Shakyamuni verehrt werden, ebenso gezeigt wie die Höhlenklöster Longmen und Yungang in China.

Ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis, in welchem die behandelten Kunststätten des Buddhismus geographisch geordnet sind, wird von einem ausführlichen alphabetischen Register ergänzt. Zusätzlich findet der interessierte Leser eine Auflistung mit weiterführender Literatur und ein alphabetisch geordnetes Glossar. In Verbindung mit dem Inhaltverzeichnis wird so das Nachschlagen in diesem recht umfangreichem Werk erheblich erleichtert.

"Buddha - Die Seele Asiens" ist ein informatives, detailreiches Werk, das durch seine gute Recherchearbeit und vor allem dem Gebrauch der jetzt üblichen Umschriften der asiatischen Sprachen überzeugt. Fantastische, hochwertige Fotografien geben Einblicke in die symbolreiche Kunst des Buddhismus und entführen in eine Glaubenswelt, die das Dasein zwar negiert, jedoch völlig in sich und der Welt ruht. Kunststudenten, Sinologen, aber auch Kultur- und Religionsinteressierten sei der umfangreiche Bildband "Buddha - Die Seele Asien" sehr ans Herz gelegt.

früher CHF 89.00

CHF 89.00

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Buddha - Die Lehren des Erhabenen

In den großen Lehrreden des Siddhartha Gotama manifestiert sich ein tief empfundenes Wissen um die grundlegenden Belange des Lebens in der Welt. Sie vermitteln die buddhistische Weisheitslehre Altindiens, aus der sich in der Folgezeit der Buddhismus entwickelte, wie wir ihn heute kennen. Immer mehr Menschen auch des westlichen Kulturkreises fühlen sich von seinen ideen angezogen, die Frieden und Harmonie betonen. Diese Auswahl vereint die wichtigsten und eindrucksvollsten Reden einer der großen Gestalten der Weltreligionen.


Buddha
Buddha - Die Lehren des Erhabenen
320 Seiten, 122 x 187 mm, gebunden
ISBN 978-3-86647-740-7

CHF 6.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Buddha - Die grossen Reden

In den großen Lehrreden des Siddhartha Gotama manifestiert sich ein tief empfundenes Wissen um die grundlegenden Belange des Lebens in der Welt. Sie vermitteln die buddhistische Weisheitslehre Altindiens, aus der sich in der Folgezeit der Buddhismus entwickelte, wie wir ihn heute kennen. Immer mehr Menschen auch des westlichen Kulturkreises fühlen sich von seinen Ideen angezogen, die Frieden und Harmonie betonen. Diese Auswahl vereint die wichtigsten und eindrucksvollsten Reden einer der großen Gestalten der Weltreligionen.

 

Seitenzahl: 480
Format: 18,7 x 12,2 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden

9783730602713

Anaconda Verlag

CHF 10.50

CHF 7.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Das alte Testament neu entdeckt

Hari, A, Das alte Testament heute neu entdeckt

Das Buch präsentiert in 18 Kapiteln eine geschichtliche Rückblende und aktualisiert den Bibeltext für heute. Die wichtigsten Fakten und Daten des Handelns Gottes mit der Welt, vor allem am Beispiel Israels, werden dargestellt und teils kritisch beleuchtet.

263 S., farb. Abb., geb., Format 18.5 x 26 cm (Edition Anker)

Verkaufspreis früher: 30.00Fr

CHF 10.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gerhard Seidel, Bibel, Rätsel, Phänomene

Das Interesse an der Bibel wächst ständig und es ergeben sich eine Menge brisanter Fragen: Warum wurde die gesamte Menschheit zu Sündern erklärt, nur weil eine Frau eine Frucht vom Baum nahm? Wie soll man verstehen, daß die Göttersöhne die hübschesten Erdenmädchen schwängerten? Wußten Sie, daß neue archäologische Funde belegen, daß die Israelis tatsächlich in Ägypten waren und das Heer des Pharao in der Tat von gewaltigen Wasserfluten vernichtet wurde? Ist Ihnen bekannt, daß in der Bibel Saurier und/oder äDrachenô beschrieben werden? Woher kommen die Widersprüche in den Evangelien? Eine spannende Reise durch Religion und Geschichte.
410 S. HC
früher 38.80

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hierzenberger, Der Glaube der Hindus

Grundwissen Religion Bd. 469, 158 S., einige s/w Abb., br., 10,8 x 18 cm.


Der Hinduismus ist die älteste der grossen Weltreligionen, seine Wurzeln reichen weit in die Vorgeschichte zurück. Das Besondere dieser bis heute lebendig gebliebenen, ungeheuer komplexen Religion ist ihre Vielschichtigkeit, Toleranz und Kreativität, aus der heraus sich nicht nur der Buddhismus und Jainismus entwickelt haben, sondern - in der Auseinandersetzung mit dem Islam - auch die Religion der Sikh.

Topos Verlag

CHF 16.90

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hierzenberger, Der Glaube der alten Griechen und Römer

Grundwissen Religion Bd. 472, 158 S. br.


Obwohl sich viele Überlieferungen der griechischen und römischen Religion in den "Sagen des klassischen Altertums" spiegeln, bleiben viele Fragen offen, auf die DIE DER GLAUBE DER ALTEN GRIECHEN UND RÖMER Antwort gibt: Wo liegen z. B. die Ursprünge der minoischen und der mykenischen Kutlur? Wann entstand der griechische Polytheismus, welche Gottesvorstellungen gab es vorher?Nahmen die alten Griechen (und Römer) die "Skandalgeschichten" über ihre Götter ernst? Sind nicht die "Mysterien" oder "Orakel" Zeugnisse der "eigentlichen", klassischen Religiosität der Griechen? Auf diese und viele andere Fragen findet der interessierte Leser Antworten, die manches in der Schule Gelernte und aus christlicher Perspektive Vorgestellte neu beleuchten und wohl auch zurecht rücken.

Topos Verlag

CHF 16.90

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hierzenberger, Der Glaube der Buddhisten

Der Glaube der Buddhisten

 

Grundwissen Religion Bd. 474,

158 S. br.

 

früher 16.90

CHF 16.90

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hierzenberger, Der Glaube der Chinesen

Grundwissen Religion Bd. 471, 158 S. br
Alle grossen Weltreligionen haben ihren Ursprung in Asien. Auch Japan und vor allem China tragen dazu bei: In Japan sind es der "Shintoismus" und spezielle Formen des Buddhismus wie der "Za-Zen"; in China geht es um "Konfuzianismus" und "Taosimus" bzw. um den "Chinesischen Universums", aber auch um eigenwillige Aufstaltungen des Buddhismus, die weltweite Bedeutung erlangten.Der Glaube der Chinesen und Japaner vermittelt ein Grundwissen über Universismus und Shintoismus und erklärt die Zusammenhänge, in denen das durch die moderne Esoterik weit verbreitete Yin-Yang-Denken, verschiedene körperbezogene Meditationstechniken oder die chinesische Medizin oder Astrologie zu sehen sind.


Topos Verlag

CHF 16.90

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hierzenberger, Der Glaube der Urmenschen

Grundwissen Religion Bd. 491, 144 S., einige s/w Abb., br., 10,8 x 18 cm.


Was, wie oder an wen glaubten die Menschen in der Steinzeit? Diese Frühzeit der Menschheit ist uns nur durch Funde von Knochen, Werkzeuge, Begräbnisstätten und in ihrer letzten Phase durch Ritzzeichnungen in eiszeitlichen Höhlen zugänglich. Es ist zugleich die Frage nach dem Ursprung und Wurzelgrund der Religion im Prozess Menschwerdung.

CHF 16.90

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hierzenberger, Der Glaube der alten Hochkulturen

Ägypter, Mesapotamier, Indoeuropäer, Altamerikaner Grundwissen Religion Bd. 473, 172 S., einige s/w Abb., br., 10,8 x 18 cm.
Der hoch entwickelte Glaube der alten Mesopotamier und Ägypter stand zwar am Beginn der Geschichte der Menschheit, gehört aber schon zwei Jahrtausende lang der Vergangenheitan. Ähnlich ist es mit dem erst rund tausend Jahre später bezeugten Glauben der alten Perser und dem vieler anderer indoeuropäischen Stämmen und Völker, die ihre religiöse Eigenständigkeit verloren hatten.
früher 16.90

CHF 16.90

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Pater Matthäus Keust, Kapuzinerleben - Erinnerungen eines törichten Herzens 1840–1894

Er war neugierig und wach und konnte farbig erzählen: Matthäus Keust zeichnet ein lebendiges Bild der konfessionellen Schweiz der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Als fotografierender Kapuziner ist er bekannt, der aus dem Kanton Solothurn stammende Matthäus Keust, der mit umständlicher Holzkamera das Leben in und ums Kloster im Bilde festhielt und nach vielen Stationen in verschiedenen Kapuzinerklöstern der Deutschschweiz im Alter von siebzig Jahren 1898 in Altdorf starb.

 

Die Lebensgeschichte eines »Bettelmönchs« aus dem letzten Jahrhundert 

»Kapuzinerleben« enthält die Lebensgeschichte eines schweizerischen »Bettelmönchs«, eines Kapuziners, von ihm selbst erzählt. Die Kapuziner sind beim Volk beliebt, und dies weit über den engen konfessionellen Bereich hinaus. Sie gelten als volksnah, lebensbejahend und unkompliziert, vertraut vor allem mit der bäuerlichen Welt. Matthäus Keust wächst im solothurnischen Härkingen des 19. Jahrhunderts auf, wo er eine stimmungsvolle Jugend verbringt. Nach der Schulzeit in Olten prägt ihn vor allem das Gymnasium bei den Benediktinern in Mariastein, kurz bevor das Kloster aufgehoben wird. Er tritt in den Kapuzinerorden ein, und nun beginnt das wechselvolle Leben und Wirken in den verschiedenen Klöstern der Deutschschweiz, getreu der Losung des Ordens, welche ein regelmässiges Weiterziehen verlangt und keine Sesshaftigkeit erlaubt. Keust durchlebt dabei voll sein Jahrhundert, mit all den konfessionspolitischen Auseinandersetzungen, die damals hohe Wellen werfen, vom Sonderbundskrieg bis zum Kulturkampf und darüber hinaus. Keust erzählt sein Leben in der Rückschau, später auch im Tagebuchstil. Immer aber spricht er eine anschauliche und packende Sprache, als geborener Erzähler mit empfindsamem Herzen. Er ist ein scharfer Beobachter und Parteigänger, oft unbequem und auch gegen seine Mitbrüder, aber mit goldenem Humor und Selbstironie. Durch seinen Text erhalten wir einblick in das damalige Ordensleben, mit seinen Hoch und Tief, mit den Frustrationen, Spannungen, aber auch den Momenten der Gottseligkeit. Über das Dokumentarische seiner Zeit hinaus zieht uns der Bericht durch seine Glaubwürdigkeit und Menschlichkeit in Bann. Keusts Erinnerungen gehören ohne Zweifel zum Spannendsten, was aus geistlicher Feder in dieser Hinsicht vorliegt.

 

430 S., s/w ill., br., Format 13,5 x 21 cm.

Limmat Verlag


CHF 38.00

CHF 9.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Erich Mertes, Lügt die Bibel?

Mertes, Erich: Lügt die Bibel?

Historische Wahrheit oder theologisches Versteckspiel?

 Die Bibel ist der grösste Bestseller aller Zeiten – meistgekauft und häufigst verschenkt. Das Paradoxe ist: Die Wenigsten lesen sie wirklich. Der Autor hat sie Satz für Satz gelesen, ohne Hass und Voreingenommenheit. Und das fördert Überraschendes und Erschreckendes zutage!

352 S., farbige unds/w Abb., geb., Format 15,5x23,5 cm (Historia Verlag) 3-980-5533-7-X 29

 

Früher 36.30

CHF 12.95

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Mark Jürgensmeyer, Terror im Namen Gottes

Gebundene Ausgabe: 384 Seiten

Verlag: Herder, Freiburg

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3451283956

ISBN-13: 978-3451283956

Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 14,8 x 3,6 cm

 

Kurzbeschreibung

Ausgehend von Begegnungen und Interviews gelingt dem Autor eine detaillierte und spannende Darstellung und Analyse des Phänomens des globalisierten religiös motivierten Fanatismus. Die Logik des Terrors und die überraschenden Gemeinsamkeiten verschiedener, auf den ersten Blick völlig andersartig erscheinender Gruppierungen, werden sichtbar. Ganz egal ob al-Qaida, die japanische Aum-Sekte oder andere Terrorgruppen: Inszeniert wird ein Spektakel des Grauens. Diffuse Apokalyptik spiegelt sich wider im Kampf zwischen den Kräften des Guten und des Bösen. Das Standardwerk zu einem globalen Thema. Es geht uns alle an.

10848

 

Früher 47.10

 

CHF 9.95

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Worte des Glaubens - Das Hohelied der Liebe / Das Johannes Evangelium / Das Buch Hiob. 305 Min (CD)

Aus der Reihe: «Argon Hörbuch»

ISBN-10: 3-86610-359-X

ISBN-13/EAN: 9783866103597

Gewicht: 168 g

Stilrichtung: Hörbuch

Sprache(n): Deutsch

Spieldauer: 5:05:00 Minuten

 

Das Hohelied der Liebe/ Das Johannes Evangelium/ Das Buch Hiob

 

Portraits

Christian Schmidt: Prof. Dr. Christian Schmidt ist Steuerberater und leitet als Partner den Bereich Internationales Steuerrecht bei Rödl & Partner im Stammhaus Nürnberg, ebenso ist er Professor für Steuern an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule in Nürnberg.

 

früher 32.50

 

CHF 32.50

CHF 12.95

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Vajiras Soror, Das Leben Buddhas

Das sich drehende Rad des Gesetzes.

In diesem Manuskript herrscht die Betrachtungsweise, dass Buddha ein Mensch gewesen ist und dass er herumging, aß, sprach und schlief wie jeder andere Mensch auch.

Es mag natürlich sein, dass er etwas mehr als die meisten Menschen umherwanderte, dass er weniger aß, weniger sprach und weniger schlief und dass er darüber hinaus seinen Schülern ein Beispiel für das war, was ein Mensch durch richtiges Denken, richtiges Reden und richtiges Tun bringen kann...

112 S. HC

 

Früher CHF 25.00

 

CHF 9.95

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

William Petersen, Psalmen - Lieder des Lebens

Psalmen (William Petersen) Mit Psalmen durch das Jahr... In diesem Buch sind die Psalmen in 365 passende Einheiten aufgeteilt. Neben Gedanken zum Bibeltext und einer anregenden Liedstrophe finden Sie nachdenkenswerte Zitate, Verweise auf andere Bibelstellen und wissenswerte Fakten.

 

777 Seiten, geb., Format 14,5 x 21cm

 

(Hänssler)

früher 24.00

CHF 12.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Motive der Weihnachtstagung im Lebensgang Rudolf Steiners

Christoph Lindenberg ist der gewagte Versuch geglückt, aus der Perspektive der siebzigjährigen Geschichte der Anthroposophischen Gesellschaft eine neue Gesamtsicht des geistigen Organismus der Weihnachtstagung zu entwickeln.


  • Broschiert: 114 Seiten
  • Verlag: Freies Geistesleben (1994)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3772500684
  • ISBN-13: 978-3772500688
  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 13,4 x 1,4 cm

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Josef Dirnbeck, Jesus und das Tuch

Die Wahrheit über das Turiner Grabtuch: Es ist die Fälschung des Jahrhunderts! Der katholische Theologe und Autor der Studie "Die Jesusfälscher" zeigt auf, worin die Grabtuchforscher irren, und dass sie erstaunlicherweise die wichtigsten wissenschaftlichen Ergebnisse bisher nicht zur Kenntnis genommen haben.

216 S., 1 s/w Abb., geb., Format 13 x 21 cm. (Edition Va Bene)

9783851670738

 

CHF 38.00

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Buddha Hörbuch (2CD)

Audio CD

  • Verlag: Hoffmann und Campe (März 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3455304478
  • ISBN-13: 978-3455304473
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 12,8 x 0,4 cm

Weisheit, Mitgefühl und tiefe Einsicht.

Ungewöhnliche, anregende und informative Hörstücke über Leben, Werk und Wirkung großer Persönlichkeiten der Weltgeschichte, von jeweils drei Sprechern lebendig vorgetragen, mit umfangreichem Booklet inklusive einem ausführlichen benutzerfreundlichen Inhaltsverzeichnis, vielen Bildern, einer Zeittafel u.v.m.

Über den Autor
Ursula Gräfe, geboren 1956, hat in Frankfurt a. M. Japanologie und Anglistik studiert. Aus dem Japanischen übersetzte sie u. a. den Nobelpreisträger Kenzaburo Oe, Kiharu Nakamura, Hikaru Okuizumi und Haruki Murakami.

 
 
 
 
CHF 39.50

CHF 9.95

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Walter Gerhardt, An ihren in alle Ewigkeit wahren und unveränderbaren 245 Dogmen krankt und stirbt die katholische Kirche

Mit Diskussionen, Kirchentagen, Bischofssynoden schafft die katholische Kirche keinen „neuen Aufbruch zum Glauben“, denn sie hält betriebsblind an ihren antiquierten, von Klerikaljuristen formulierten „Glaubenswahrheiten“ fest. Neue Erkenntnisse passen nicht in ihr realitätsfernes Weltbild. Wollte der ursprüngliche Jesus diese Kirche schaffen?

 

ca. 160 S.

SC

CHF 16.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Der Koran

 

Der Koran, das heilige Buch von über 880 Millionen Muslimen in aller Welt, wurde nach islamischer Auffassung dem Propheten Mohammed von Gott (Allah) in den Jahren zwischen 610 und 632 geoffenbart.
In arabischer Sprache geschrieben, enthält es die Glaubensgrundsätze und religiösen Vorstellungen der nach dem Christentum zweitgrößten Weltreligion.


Die vorliegende Ausgabe macht die Übersetzung des berühmten jüdischen Religionswissenschaftlers Lazarus Goldschmidt wieder zugänglich, der den Koran philologisch exakt und mit großer sprachlicher Kraft ins Deutsche übertragen hat. Die sorgfältige Kommentierung erschließt auch die vielfältigen Bezüge zur jüdischen Überlieferung und zum Alten Testament.

 

Lazarus Goldschmidt geb. am 17. Dezember1871 in Plungiany/Litauen geboren, studierte Lazarus Goldschmidt an der Jeschiva von Slobodka. 1890 siedelt er nach Berlin über, setzte seine Studien an der dortigen Universität und in Strasbourg fort und wandte sich insbesondere der äthiopischen Sprache und Literatur zu.

Als Privatgelehrter in Berlin lebend, trat er als Herausgeber und Übersetzer zahlreicher hebräischer Texte hevor. Lazarus Goldschmidt wurde u.a. durch seine Übersetzung des Babylonischen Talmuds und des Korans ins Deutsche sowie durch die Herausgabe des Sepher Jesirah (1894) bekannt. 1933 emigrierte er nach England, lebte sodann in London, wo er am 18. April 1950 als britischer Staatsbürger starb.

  • ISBN-13: 9783869413259
  • Einband: gebunden, Lederimitat, Goldprägung, Kopfgoldschnitt, Lesebändchen, zahlreiche schwarzweisse Abbildungen
  • Seitenzahl: 640
  • Gewicht: 572 g

 

CHF 14.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Reinhard Kiefer, Gottesurteil

Paul Wühr und die Theologie

 

Kiefers Studie widmet sich einem Dichter, in dessen Werk theologische Motive und Vorstellungen eine zentrale Rolle einnehmen. Paul Wühr ist Zerstörer eines theologischen Dogmatismus und Retter theologischen Denkens für die Poesie.

Reinhard Kiefer, 1956 in Nordbögge (Westfalen) geboren, studierte Literaturwissenschaft. Er ist Herausgeber der Sämtlichen Gedichte Ernst Meisters. Kiefer lebt in Aachen.

80 S. HC

 

CHF 24.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Kiefer Reinhard, Café Moka - Nachschreibungen zu Agadir

Café Moka, das sind 114 Abschnitte mit Notizen zum Alltag in Agadir, mit Märchen aus 1001 Nacht, Taxifahrten, dem Platz der Gehenkten in Marrakesch, Geschichten aus der Zeit nach dem Paradies, Gedanken zum Koran, Ansichten zur arabischen Welt.

 

ISBN/EAN: 9783890866857

Seitenzahl: 144
Format: 17 x 11,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 140 g

CHF 15.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Pöppelman Christa, Die Bibel - Bibelwissen, Geschichten und Fakten in 150 Werken der Kunstgeschichte

  • Alles über den Ursprung der Heiligen Schrift sowie die berühmtesten Geschichten des Alten und Neuen Testaments in 150 Bildern und Texten
  • Meisterwerke christlicher Kunst: von Giotto über Michelangelo bis Chagall
  • Fundiert, umfassend und leicht verständlich

Kein anderes Buch hat die Geschichte und Kultur unserer Welt so sehr geprägt wie die Bibel. Von der Erschaffung Adams bis zur Auferstehung Jesu präsentiert dieses wunderschön gestaltete Buch die wichtigsten Geschichten des Alten und Neuen Testaments sowie alles Wissenswerte über den Ursprung der Heiligen Schrift. 150 berühmte, einprägsame Meisterwerke der christlichen Kunst vom frühen Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert illustrieren die prägnanten Texte und lassen die Welt der Bibel lebendig werden. Begeben Sie sich mit diesem anschaulichen, umfassenden und leicht verständlichen Führer auf eine faszinierende Reise durch das Buch der Bücher!

 

gebunden, mit Spotlack
192 Seiten, Format 21 x 26 cm
ISBN 978-3-86941-641-0

CHF 9.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hermine König, Was ich dir sagen will - Kinder beten

 

  • Gebundene Ausgabe: 143 Seiten
  • Verlag: Kösel;
  • ISBN-10: 3466363640
  • ISBN-13: 978-3466363643
  • Größe und/oder Gewicht: 21,1 x 17 x 1,4 cm

 

Dieses Gebetbuch für Kinder ab 8 Jahren und ihre Eltern spricht ganz aus dem Leben der Kinder. Es greift in kindgemässer Sprache glückliche und traurige Erlebnisse auf, regt zum selbstständigen Beten an und führt in den Gebsschatz der Kirche ein.

CHF 6.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hans und Hermann-Josef Venetz, Worte bewegen

 

ISBN 978-3-7252-0870-8
gebunden, hardcover
11x18.5cm
Die Autoren präsentieren uns 100 Sequenzen, geordnet nach dem Psalter, mit je einen Psalmvers, einem weiteren Text aus dem Alten oder Neuen Testament, einem exegetischen Impuls und einigen Kurzgebeten. Das Werk fordert uns auf, einfach zu beten oder einfach zu beten. Nicht das Vielwissen sättigt, sondern das Verkosten der Dinge von innen her, schreibt Ignatius von Loyola. In diesem Sinn ist Beten das Verkosten mit dem Herzen, «Ruminatio» (lat. Wiederkäuen). Martin Luther gibt den weisen Rat, abends ein Schriftwort mit ins Bett zu nehmen und es wie ein Tier wiederzukäuen. So treten wir ein in den Dialog mit unseren Müttern und Vätern im Glauben: mit Vater Abraham und Mutter Sara, mit dem Fürbitter Mose, der Pauken schlagende Mirjam, dem tanzenden David, dem warnenden Amos, dem Mystiker Jeremia, dem klagenden Ijob, der jubelnde Maria, der salbende Sünderin…
Rex Verlag

CHF 19.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Stephanie Jeffs und Graham Round, Wenn ich abends schlafen gehe

 

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Brunnen
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3765566489
  • ISBN-13: 978-3765566486

 

Die schönsten Bibelgeschichten zur guten Nacht

CHF 6.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Owen Chadwik, Die Geschichte des Christentums

 

Der renommierte englische Kirchenhistoriker Owen Chadwick hat die Gabe, anschaulich und spannend zu erzählen, ohne oberflächlich zu werden. In diesem opulenten Bild-/Textband führt er durch 2000 Jahre Christentum. Dabei läßt er sich von der Frage leiten: Wie beeinflußte das Evangelium das Leben von Menschen, die größtenteils ungebildet waren? Und umgekehrt: Wie beeinflußte ihre jeweilige Lebenswelt die Art und Weise ihres Glaubens?

CHF 19.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Elsbeth Bihler, Familie Nebenan und die Feier der Versöhung

 

Neues von Familie Nebenan! Nach Erstkommunion und Taufe bei Familie Nebenan steht nun mit der Feier der Versöhnung die erste Beichte an. Ein wichtiges Ereignis, das natürlich auch bei Christian Nebenan viele Fragen aufkommen lässt. Die Antworten und wie er diese findet, das lässt Elsbeth Bihler Christoph seinen Lesern selbst in Kurzgeschichtsform erzählen.

  

  • Gebundene Ausgabe: 72 Seiten
  • Verlag: Lahn;
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3784032885
  • ISBN-13: 9783784032887
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 9 - 11 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 15,6 x 1,2 cm

 

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hanns Cornelissen, Der Faktor Gott

 

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Herder, Freiburg
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 345126904X
  • ISBN-13: 9783451269042

 

Kurzbeschreibung
Was passiert, wenn man Fragen des Alltags oder Fragen nach Gott "zu Ende denkt"? Zeigt sich, dass der "Faktor Gott" der Entfaltung des Denkens, dem Suchen nach tragfähigen Lösungen im Wege steht, gar so etwas wie einen "Betriebsunfall des Denkens" darstellt? Hanns Cornelissen führt die Leserinnen und Leser in unterhaltsamer Form auf den Weg des "Fragen-zu-Ende-Denkens". Neue philosophische und naturwissenschaftliche Erkenntnisse berücksichtigend, zeigt er auf humorvolle Weise, dass die Antworten auf die großen Grundfragen des menschlichen Lebens im Grunde einfach und verständlich sind.

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Reinmar Tschirch, Gott für Kinder

 

  • Taschenbuch
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3579009729
  • ISBN-13: 9783579009728
  • Größe und/oder Gewicht: 18,7 x 11,6 x 1,9 cm

 

Kurzbeschreibung
Kinder haben viele Fragen: Fragen nach Gott und der Welt, nach dem Leben und nach sich selbst. Und damit sind die Erwachsenen gefordert, sich mit der Frage nach Gott und mit ihrer eigenen Religiosität auseinanderzusetzen. Reinmar Tschirch zeigt in seinem Leitfaden an vielfältigen Vorschlägen und aktuellen, praktischen Beispielen, wie religiöse Erziehung in der Familie aussehen kann. Dabei bringt er seine reichen Erfahrungen aus der Arbeit in Familienberatung und Kindergärten ein.
Das Standardwerk zur religiösen Erziehung in einer völlig neu überarbeiteten und neu gestalteten Auflage.
Reinmar Tschirch, geboren 1932, Dr. phil., war Dozent an der Ev. Fachschule für Sozialpädagogik in Hannover und Honorarprofessor an der Ev. Fachhochschule Hannover.

CHF 5.00

  • bei uns leider ausverkauft

Markus Arnold, Lebendige Quellen

Spiritualität in der Tradition grosser Ordensgründer,

Christlich gestaltetes Leben steht seit je im Spannungsfeld zwischen Aktion und Kontemplation, im Wunsch nach ganzheitlicher Erfüllung, im Widerstreit zwischen individueller Entfaltung und Anpassung in Familie und Gemeinschaft. Die Gründerväter der grossen Orden, Benedikt von Nursia, Franz von Assisi, Dominikus und Ignatius von Loyola, haben darauf je ihre überzeugenden Antworten gefunden, die heute noch wegweisend sind.

Rex Verlag Luzern, Stuttgart, 2003
ISBN: 3-7252-0738-0 rex

96 S. SC

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Irene Johanson, Geschichten zu den Jahresefesten - für Kinder

 

Für Kinder von 6-9 Jahren.

 

Geschichten zu den christlichen Jahresfesten zum Erzählen oder vorlesen

 

HC gebunden

106 S.

 

Urachhaus Verlag

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Die schönsten Kindergebete

 

Kinder lernen mit Gott zu sprechen. Mehr als 50 beliebte alte und neue Morgen-, Abend- und Tischgebete laden Eltern beider Konfessionen dazu ein, gemeinsam mit ihren Kindern zu beten und in der Zwiesprache mit Gott Freude und Glück, Ängste und Sorgen, Hoffnung und Dank zum Ausdruck zu bringen.

  • ISBN-13: 9783867751759
  • Einband: gebunden, m. zahlreiche bunten Bild.
  • Seitenzahl: 64
  • Gewicht: 356 g

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Arnold Angenendt, Heilige und Reliquien

 

Noch heute sind viele Menschen in weiten Teilen der Welt nach Heiligen benannt, und überall begegnen uns Zeugnisse des Heiligenkults – aber das Verständnis für den Heiligen und für wundertätige Reliquien ist weithin abhanden gekommen. Arnoldt Angenendt erschließt dem Leser die geistige Welt, in der Heiligenverehrung blühte; er macht uns mit den theologischen Grundlagen des Heiligenkults ebenso vertraut wie mit seinen vielfältigen historischen Erscheinungsformen.

2. Auflage, 480 Seiten, zahlreiche Abbildungen, gebunden mit Schutzumschlag
 
9783937872728
CHF 19.90

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Voragine Jacobus de, Legenda aurea. Die Heiligenlegenden des Mittelalters

Die berühmten Heiligenlegenden in neuer Übersetzung

Die »Legenda aurea« ist eines der wirkungsmächtigsten Werke der Weltliteratur. Sie war, noch vor der Bibel, das meistgelesene Buch des Mittelalters: Jacobus de Voragine, Dominikanermönch und Erzbischof von Genua, stellte von 1263 bis 1273 alle greifbaren Heiligenlegenden aus den unterschiedlichsten Quellen zusammen und verknüpfte abwechslungsreich historische Fakten mit einem tiefen Wunderglauben. Dieser Band präsentiert die schönsten Legenden in neuer Übersetzung und bietet im Anhang vom aktuellen Heiligenkalender bis zu einer Liste der Schutzheiligen einen echten Mehrwert.

 

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Verlag: Anaconda
  • ISBN-10: 3866472846
  • ISBN-13: 9783866472846
  • Größe und/oder Gewicht: 13,1 x 3,2 x 20 cm

 

CHF 7.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Hildegard Schneider, Das Erwachen der messianischen Gemeinde

 

Ein gegenwärtiges Wunder - Prophetischer Gebetsleitfaden 
Wenn man rechnet, wie viele messianische Juden es unter den Juden in Deutschland gibt, kommt man zu einem erstaunlichen Ergebnis: Dieser Prozentsatz ist größer als der der wiedergeborenen Christen in unserem Land. Ganz anders als wir erwartet haben! Sehen Sie das Wunder, das Gott gegenwärtig in unserem Land tut? 
Eigentlich war Paulus berufen, den Heiden das Heil zu bringen, trotzdem war er sich der Tatsache bewusst, dass die Juden in ihre Berufung treten, Licht unter den Völkern zu sein, wenn sie den Messias erkennen. So würde die Weltevangelisation enorm vorangetrieben werden! Nehmen Sie die Herausforderung folgender Kurskorrektur an: „Die Juden zuerst“! Lassen Sie sich von der himmlischen Vision erobern, dass wir in Europa Beter für jede jüdische Gemeinde finden! Werden Sie selbst ein Beter für die Synagoge Ihrer Stadt und gewinnen Sie weitere Beter! Gemeinsam können wir das geistliche Vakuum, das durch mangelndes Gebet für die Juden in der Diaspora entstanden ist, mit segnenden Gebeten füllen. 
Der Gebetsleitfaden kann eingesetzt werden, um Christen, die im Gebet für Juden eintreten wollen, anzuleiten. Pastoren und Leiter bekommen ein Konzept um Gebetskreise, die für jüdische Mitbürger beten, ins Leben zu rufen.

 

TB mit 90 Seiten

CHF 12.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Andreas Pohlmann, Das Geheimnis der ewigen Treue

Studie über den Blutbund

 

Wir stoßen auf ein äußerst geheimnisvolles Thema der Bibel: den Blutbund. Von der ersten bis zur letzten Seite der Bibel zieht er sich wie ein roter Faden durch die Generationen. Auch Sie werden ihn für sich selbst entdecken können, vor allem aber Gott selbst als persönlichen Bundespartner - wenn Sie es möchten! Hier können Sie das Geheimnis der ewigen Treue Gottes enträtseln. Sie verstehen, dass auch die Ehe ein Bund ist und wie die Treue Gottes diese kleinste Zelle unserer Gesellschaft bestätigt und segnet. Glaube fängt dort an, wo der Wille Gottes erkannt wird. 
Der Blutbund ist Gottes Wille. So nährt dieses Buch Ihren Glauben und lässt den Zweifel verhungern.

 

TB mit 140 Seiten 

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Aleksander Stefanovic, Geheimsprache Bibel

 

Der Weg des menschlichen Bewusstseins
Die Bibel ist ein Buch, das allein durch seine Erwähnung bei den meisten Menschen eine geradezu mechanisch sich einstellende Bewertungshaltung hervorruft. Kritiker wie auch Anhänger dieses Werkes sind dabei der Ansicht, die wesentlichen Inhalte so weit zu kennen, um eine fertige und vollkommen abgeschlossene Meinung rechtfertigen zu können.

Ist dem wirklich so?

Geheimsprache Bibel zeigt auf, dass es noch völlig unentdeckte Inhalte und Hintergründe innerhalb der angeblich so bekannten Bibeltexte gibt!

 
Wenn Sie wissen möchten,
was Sie noch nicht wissen,
dann lesen Sie Geheimsprache Bibel!

Ist Ihnen bekannt, dass die Bücher Mose von der Entstehung und dem Werdegang des menschlichen Bewusstseins berichten?
Diese absolut wesentlichen Inhalte und Zusammenhänge zur Entwicklungsfolge des Menschen kommen in den übersetzten Textfassungen (also innerhalb der allgemein bekannten Bibeltexte) so gut wie gar nicht zum Ausdruck.
Geheimsprache Bibel entschlüsselt und erläutert den Weg des menschlichen Bewusstseins – von der ursprünglichen Seele (Adam, Atman), über die Entwicklung der Geist bzw. Erkenntnisfähigkeit, über die Entwicklung der sog. Körperhüllen (Koshas) bis hin zur Entwicklung der Körperlichkeit des Menschen.
Diese Darstellungen sind eingebettet in die sogenannten Schöpfungsgeschichten.

Geheimsprache Bibel enthüllt, dass in den Büchern des Mose von drei (!) aufeinander aufbauenden Schöpfungsgeschichten berichtet wird (und nicht lediglich von einer).
Und diese in einer logischen Entwicklungsfolge aufeinander aufbauenden Schöpfungsgeschichten berichten nicht einfach vom Anfang und Entstehen von Schöpfung und Menschsein. Die Schöpfungsgeschichten, so denn die darin enthaltenen Informationen gesehen und gelesen werden, berichten vor allem auch davon, wie sich das anfängliche Sein des Menschen gestaltet und welche Seins- und Bewusstseinsqualitäten damit einhergehen.


Geheimsprache Bibel deckt auf:

Es gibt 3 Schöpfungsgeschichten (nicht lediglich eine).
Adam meint keinen Mann, und auch keinen Körper. Adam ist die Bezeichnung für die ursprüngliche Seele – Atman!
Die Geschichte Kain und Abel berichtet von der höchsten Erkenntnisfähigkeit, von der Unterscheidung von Dualität und Non-Dualität (Buddhi).
Hier geht es nicht um einen „Brudermord“.
Die Geschichte Noach setzt die Schöpfungsgeschichten fort und berichtet von der Erschaffung des materiellen Universums.
Der Terminus, der üblicherweise mit «Arche« übersetzt wird, bedeutet eigentlich «Wort« bzw. «Wort-Wissen«. Noach errichtet ein Wissens-System.
Im Bericht um Mose werden alle Details des klassischen Yoga-Systems mitgeteilt.

Geheimsprache Bibel erläutert in nachvollziehbarer Weise, dass die in den Büchern Mose dargestellten Ereignisfolgen von unterschiedlichen, weit auseinanderliegenden Zeiträumen und Zeitaltern handeln – von den Meta-Erschaffungszeiträumen (Milliarden von Jahre).
Geheimsprache Bibel erläutert, warum das Verständnis so gut wie aller Bibeltexte in großem Maße vom Verstehen der Schöpfungsgeschichten abhängig ist.

Ohne das Verständnis der drei (!) Schöpfungsgeschichten sind die nachfolgenden Bibeltexte nicht verstehbar.
Das Buch erklärt die Bedeutung und Hintergründe der im Bibel-Text verwendeten Namen: Adam, Qajin und Häbhäl (Kain und Abel), Noach, Abraham, Mose usw.
Es wird aufgezeigt, dass sich diese Namen auf Bewusstseins-Eigenschaften und Bewusstseins-Fähigkeiten von Menschen in unterschiedlichen Phasen der Schöpfung beziehen (und nicht in jedem Fall als Namen für Einzel-Personen zu betrachten sind).

Das vorliegende Werk zeigt auf, dass der Bibeltext eine Vielzahl an spezifischen Fachbegriffen enthält, die im Sinne von Symbolen, also im übertragenen Sinne verwendet werden, doch nicht wörtlich zu nehmen sind.

Die Bibeltexte sind geschrieben in der Fachsprache der Wissenden, der Propheten.
 

Diese Sprache ist ohne Entschlüsselung nicht verstehbar.

Geheimsprache Bibel entschlüsselt die im Bibeltext verwendeten Symbole und Metaphern

Die Bedeutung von: Ein »Tag« der Schöpfung Symbol »Wasser« Symbol »Feld« Die Bewusstseins-Ebene »Edän« »Baum von Gut und Böse« Symbol »Schlange« Die »Absonderung aus der Einheit« »Arche« Symbol »Berg« Symbol »Kuh« Symbol »Lamm« »Pharao« »Ägypten« »Bundeslade« »goldenes Kalb« usw.

Diese Inhalte werden hier offengelegt und nachvollziehbar erläutert!

Damit hebt sich dieses Buch deutlich und eindrucksvoll von bisheriger sogenannter „Enthüllungs- oder Offenbarungsliteratur“ ab.

Geheimsprache Bibel vermittelt Ihnen einen klaren Einblick in die wesentlichen Zusammenhänge zur Bewusstseins-Entwicklung des Menschen, wie es in den uralten Texten der Bücher des Mose explizit dargestellt wird.

Es werden Parallelen zu anderen Weisheitsschriften der Menschheit aufgezeigt – Upanishaden, Veden, Vedanta – wobei sich deutliche Übereinstimmungen in den Textaussagen zeigen. Das Buch bietet Ihnen Zugang zu einem erweiterten und weiterführenden Verständnis und öffnet völlig neue Dimensionen.


Wenn Sie wissen möchten,
was Sie noch nicht wissen,
dann lesen Sie Geheimsprache Bibel!

 

 

Gebunden
Format: 13,6 x 21,6 cm
1. Auflage 13.10.2008

CHF 24.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Xaver Pfister, Wie eine offene Tür

Texte und Bilder zum Glauben

 

Texte und Bilder dieses Geschenk- und Meditationsbuches laden dazu ein, die bunte Vielfalt des christlichen Glaubens für sich neu zu entdecken.


Xaver Pfister wurde 1947 in Basel geboren.  Bekannt wurde er als Autor verschiedener Bücher zu christlichen Lebensfragen.

 

21 schw.-w. Abb.
125 x 195 mm

978-3-7228-0500-9

CHF 28.00

CHF 12.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Walter Simonis, Die Kirche Christi - Ekklesiologie

Kaum etwas im Bereich des Christlichen wird so mit Kritik bedacht wie die Kirche, näherhin insbesondere die katholische Amtskirche mit ihrem Selbstverständnis und ihren Ansprüchen. Das ist nicht erst heute so, sondern ein seit Jahrhunderten währender Prozess, der zugleich zur Auffächerung des Christentums in verschiedene Konfessionen geführt hat. Gleichwohl gibt es nur die Kirche Jesu Christi. Das Buch von Walter Simonis entfaltet im Blick darauf die dogmatische Lehre von der Kirche, sozusagen die Theorie der Kirche. Die "politische" Brisanz, die dem Thema zukommt, wird deutlich, wenn er aufzeigt, was tatsächlich zur Lehre von der Kirche gehört und was nicht, und was denkbar ist und auch möglich bleibt. So ist etwa der Universalprimat des Papstes kein definiertes Dogma, woraus sich eine Fülle von Möglichkeiten ergibt, das Verhältnis zu den anderen Kirchen zu bestimmen oder auch die Frage nach der Demokratie in der Kirche zu bedenken.

 

180 S. SC

978-3-491-70384-1

CHF 43.50

CHF 12.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Margarita Arminger, Die verbotene Göttin des Christentums

 

Die geheimnisvolle Frauengestalt des Neuen Testaments bewegt bis heute die Gemüter. Zwei Jahrtausende lieferte Maria Magdalena das Urbild der Sünderin, die durch Jesus auf den rechten Weg geführt wurde. Heutewird heiß diskutiert, ob sie in der ersten Stunde des Christentums nicht eine ganz andere Rolle spielte.

Doch es geht um weit mehr als nur die Frage, ob sie Jesu Gefährtin war und mit ihm vielleicht sogar Kinder hatte. Hinter der Verbindung zwischen Jesus und dieser Frau verbirgt sich eine verkannte und verfemte Religion, die uralt und ewig jung zugleich ist. Ihre Sprecherin ist Maria Magdalena.

 

Im Neuen Testament ist Maria Magdalena die große Sünderin, aus der Jesus "7 Dämonen austrieb". Die mit Kirchenbann belegten gnostischen Evangelien jedoch schildern sie als "die Frau, die mehr wusste als alle anderen, weil Jesus sie mehr liebte als seine Jünger". Wer war Maria Magdalena wirklich? In welcher Beziehung stand sie zu Jesus von Nazareth? Was ist ihre eigene spirituelle Botschaft?

 

Margarita E. Arminger schildert die vielen Gesichter der Frau aus Magdala und bringt Licht in ihr geheimnisvolles Wirken. Nicht zuletzt gewährt sie auch Einblick in eine bisher unbekannte Seite Jesu. Und ihr Buch hält eine große Überraschung parat: Maria Magdalena war offenbar beides - historische Gestalt und mythische Lichtbringerin aus den Tiefen der Menschheitsgeschichte, die verbotene weibliche Gottheit hinter "Gott dem Herrn" ...

 

ISBN-13: 9783868200546
Einband: gebunden, 2010. 19,5 cm
Seitenzahl: 240
Gewicht: 390 g

CHF 11.90

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Robert Powell, Chronik des lebendigen Christus

Durch eine Rekonstruktion des jüdischen Kalenders zur Zeitenwende, die sorgfältige Befragung und neue Interpretation geschichtlicher Quellen in Verbindung mit den Ergebnissen der Geistesforschung Rudolf Steiners sowie astrologischen und astronomischen Aspekten ist es Robert Powell gelungen, eine exakte Chronologie des gesamten Christuslebens zu erschließen. Diese Chronologie ist nicht nur von historischem Interesse, sondern sie ermöglicht überaus konkrete Aussagen über die Bedeutung
des Christus-Wirkens in unserer heutigen Zeit und macht die tieferen Mysterien eines kosmischen Christentums erfahrbar.
Rudolf Steiners Hinweise auf die kosmischen Dimensionen der einzelnen Zeitabschnitte im Leben Christi werden hier von einem unkonventionellen Standpunkt aus bestätigt. Durch die fesselnde, lebendige Schilderung der Ereignisse von der Jordantaufe bis zur Kreuzigung auf der Grundlage von Schauungen Anna Katharina Emmerichs kann der Leser zugleich das Leben Jesu Tag für Tag in
erschütternder Eindringlichkeit miterleben.

Dr. Robert Powell (1947) lehrte Mathematik und Statistik an der Universität Brighton. Er schrieb seine Doktorarbeit über Die Geschichte des Tierkreises , welche auch als Buch erhältlich ist. Seine anerkannten astronomischen Studien führen ihn zu erstaunlichen Zusammenhängen des Christuslebens auf Erden mit den tatsächlichen kosmischen Konstellationen. Seine veröffentlichten Arbeiten setzen sich vor allem mit dem Mutter-Göttlichen, als Sophien-Lehre und Wirksamkeit des Weiblich-Göttlichen als Ergänzung des Männlich-Göttlichen auseinander. Diese Forschungen schlagen sich in seinen Veröffentlichungen rund um das Mysterium von Golgatha nieder.

  • Sprache:Deutsch
  • Seiten:572
  • Gewicht:920 g
  • Länge:246 mm
  • Breite:169 mm
  • Höhe:35 mm
CHF 44.00

CHF 39.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Borg Marcus J., Heute Christ sein - Den Glauben wieder entdecken

  • Gebundene Ausgabe: 236 Seiten
  • Verlag: Patmos
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3491703875
  • ISBN-13: 9783491703872
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,8 x 2,4 cm

CHF 95.00

  • bei uns leider ausverkauft

Spöndlin Susanne, Biblischi Gschichte für Chinder und Erwachseni

Biblischi Gschichte für Chinder und Erwachseni noch dr hochdütsche Fassig vo dr Susanne Spöndlin frei i Mundart übersetzt vo dr Claire M. Eggenschwiler


110 S. - 23,5 x 15,5 cm

HC geb

978-3-8372-0061-4

CHF 29.90

CHF 9.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Langenkamp Franz, Wenn sich die Türen des Guten öffnen: Erfahrungen deutscher Sufis

"Sei in der Welt wie ein Fremder, oder wie einer, der einen Weg zurücklegt", postulierte einst der Prophet Mohammed saws. Diesem Grundsatz haben sich seit jeher die klassischen Sufi-Orden verschrieben. Autor Abdul Fatah Franz Langenkamp, Mitglied der Tariqa Burhaniya Disuqiya-Schaduliya, hat in vorliegendem Buch seine persönlichen Erfahrungen und die anderer deutscher Sufis mit der mystischen Dimension des Islam aufgezeichnet.
Spirituelle Begegnungen mit Scheichs und Heiligen, der gelebte Glaube im Alltag, das eigene Herz als Ausgangspunkt der religiösen Suche der Leser erhält vielfältige, authentische Einblicke in die Welt hinter den geöffneten Türen des Guten.

  • Taschenbuch: 223 Seiten
  • Verlag: Edition Avicenna
  • ISBN-10: 3980938433
  • ISBN-13: 9783980938433
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 11,4 x 2,2 cm

CHF 14.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Jesus von Nazareth

 

Die eindruckvollsten Darstellungen Christi. Fundierte Texte berichten von den Stationen des Leben Jesu und seinen Wirken, und eine Fülle faszinierender Farbabbildungen aus Malerei,Skulptur, Architektur und Volkskunst zeugen von der künstlerischen und historischen Komplexität dieses Themas, das wieder enorm an Interesse und Aktualität gewonnen hat. Bilder, die die christliche Kultur prägten. Fundierte Texte zum Leben Jesu.

 

  • ISBN-13: 9783771643379
  • Einband: gebunden, zahlreiche Farbabb. im Text und auf Taf. 37,5 cm
  • Seitenzahl: 256
  • Gewicht: 2689 g
CHF 89.00

CHF 19.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Rosenkranz Erhard, Ein Gott der Vernunft und der Logik - Christlich ohne den Gott der Kirche?

Gott hat eine wesentliche Übereinstimmung mit der unendlichen Wahrheit
Mit seiner Vorstellung von Gott, die diesem eine andere Dimension zuschreibt als es die Kirchen tun, wirbt der Autor Erhard Rosenkranz für eine Fortsetzung der Aufklärung. Seine Argumentation ist weniger bei der Philosophie oder der Theologie anzusiedeln als bei naturwissenschaftlichem Denken im weitesten Sinne. Sie gründet auf Erfahrungen, die er im Laufe seines Lebens gemacht hat.
Eine Art Schlüsselverständnis von Wahrheit und Wahrscheinlichkeit resultiert aus den Analysen des damaligen Marineoffiziers im Rahmen der Entspannungspolitik zu Kriegswahrscheinlichkeiten und ihren Risiken für Europa. Seine darauf fußenden Zweifel an einem Weltenlenker lassen ihn zurückschauen auf seine katholische Erziehung im Bischöflichen Knabenseminar.
Eine Auseinandersetzung mit den Anschauungen von Kardinal Ratzinger bzw. Papst Benedikt XVI. zur Wahrheit führt den Autor schließlich zu einer Würdigung des innerkirchlichen Kritikers Hans Küng. Bei dessen Bild von Gott vermisst er lediglich die letzte Konsequenz in Bezug auf seine Unendlichkeit.
Der Autor sieht Gott durch die unendliche Wahrheit definiert. Dies nicht ohne eine ausführliche Verdeutlichung, was er unter dieser verstanden wissen will.
Mit Blick schließlich auf Richard Dawkins und sein Buch „Der Gotteswahn“ thematisiert der Autor sowohl seine vordergründige Nähe als auch seine Abgrenzung zum Atheismus. Ohne missionieren zu wollen, versucht er eine Brücke zu schlagen zwischen denjenigen Gläubigen, welche eine hohe Skepsis gegenüber dem alles gestaltenden, Wunder bewirkenden Gott der Kirche entwickelt haben, und denen, die jeglichen Gott total leugnen.

 

ISBN/EAN: 9783837219029

Seitenzahl: 88
Produktform: Taschenbuch/Softcover

CHF 12.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Athina Lexutt, Mit Luther durch das Jahr

 

Martin Luther hat kein systematisches Gedankengebäude hinterlassen, sondern in konkrete Situationen hinein gepredigt, gedichtet, Briefe geschrieben und Abhandlungen verfasst. Genau diese Art, mit Themen umzugehen, greift dieses Buch auf: zwölf Themenbereiche führen in Luthers Theologie ein, verteilt auf die Monate des Jahres. Die Kirchenhistorikerin Athina Lexutt erklärt die Texte des Reformators in unserer Alltagssprache. Entstanden ist nicht nur ein kurzweiliger Begleiter durch das Jahr, sondern auch ein Kompendium lutherischer Theologie - für TheologInnen und Laien, für Studierende und Arbeitende, für Gemeinde und Schule und alle an Luther Interessierte.

383 S. HC Geb.

  • ISBN-10: 3870620579
  • ISBN-13: 9783870620578
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 12,6 x 3 cm
CHF 26.90

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Buddha Hörbuch (2CD)
CHF 39.50 CHF 9.95
Der Koran
CHF 14.90
Jesus von Nazareth
CHF 89.00 CHF 19.90