Andreas Beck, Der Untergang der Templer

Der Untergang des Templerordens ist eine der größten Tragödien der Kirchengeschichte. Zwischen 1307 und 1314 machten weltliche und religiöse Mächte dem christlichen Militärorden den Prozess, ließen mehr als 1000 Tempel-Ritter umbringen und brachten den einflussreichen Orden zu Fall. Doch wie haltbar sind die Vorwürfe, die man den Templern machte? Welche Motive hatten ihre Gegner? Andreas Beck schiebt Gerüchte und Legende beiseite, präsentiert umfangreiches Faktenmaterial und arbeitet den größten Justizmord des Mittelalters spannend und schrittweise neu auf.

Beck, Andreas
Der Untergang der Templer
Der größte Justizmord des Mittelalters


288 Seiten, 122 x 187 mm,
gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-7306-0189-1

CHF 11.90

CHF 9.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Handbuch der Heraldik
CHF 14.90 CHF 5.00