Martin C. Sigrist, Eine kulinarische Entdeckungsreise durch die Zentralschweiz

Da, wo der Legende nach einst Wilhelm Tell mit ein paar tapferen Mannen die Urschweiz gegründet hat, liegt der immer noch urtümlichste Teil der Schweiz: In den 1291 vereinten Gründerkantonen Uri, Schwyz und Unterwalden, zu denen sich später die Kantone Zug und Luzern gesellten. In einer der touristisch beliebtesten Gegenden der Schweiz, an tiefblauen Seen, die von hohen Bergen umgeben sind, aber auch in lebhafte Städtchen wie Luzern und Zug, wird eine Küche gepflegt, die ebenso vielfältig wie die Landschaft ist. Von der einfachen Rösti oder den urigen Älplermagronen in Alpwirtschaften über die feinen Fischspezialitäten an den Ufern des Vierwaldstätter-, Ägeri- und Zugersee bis hin zu Gault Millaut dekorierten Feinschmeckerrestaurants reicht der kulinarische Bilderbogen, der eine Reise durch die Innerschweiz so genussvoll macht.

 

144 S. HC geb.

EJ 2005

3865283160

CHF 48.00

CHF 10.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Hans Zysset, Underwägs
CHF 19.90 CHF 9.90