Bodo Hell, Das Gericht - Ein Gedicht

Dokumentierte KochKunst grenzüberschreitend


Bodo Hell, geboren 1943 in Salzburg, Studien auf den Gebieten Musik, Film, Philosophie, Germanistik, Geschichte. Lebt zumeist in Wien, im Sommer auf der Grafenberg-Alm im Dachstein-Gebiet, die er als Hirte und Senner bewirtschaftet. In seinem zweiten Beruf als Schriftsteller Sprachartist und Gesellschaftskritiker, typisch auch Montagetexte aus Alltagssplittern und Werbeaussagen. Zahlreiche Bücher und sonstige Veröffentlichungen, u.a.:
wie geht's (1990), STICHWORT STADT (1991), mittendrin (1994)



222 S. SC

Edition Splitter

9783901190711

CHF 47.00

CHF 39.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Chefkoch Weihnachten
CHF 13.50 CHF 9.90
Chili
CHF 6.95
Curry
CHF 6.95
Garnieren
CHF 5.50
Omas beste Rezepte
CHF 14.90 CHF 12.50
Picknick
CHF 6.50