Sinaida Hippius, Seltsame Nähe

 Sensible Dichterin, scharfzüngige Kritikerin, politische Publizistin - Etiketten, die die wohl aufsehenerregendste und zwiespältigste Frau des "Silbernen Zeitalters" der Jahrhundertwende in Russland nur unzureichend beschreiben. Man kann sie getrost ein symbolisches "Gesamtkunstwerk" nennen.

  • Gebundene Ausgabe: 313 Seiten
  • Verlag: Oberbaum; Auflage: 1 (2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3933314801
  • ISBN-13: 9783933314802
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 13,6 x 4,6 cm
CHF 49.90

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Alex Sanders, Hallo
CHF 16.00 CHF 5.00
Ann Halam, Siberia (M)
CHF 29.90 CHF 5.00
Anthony Browne, Zoo
CHF 23.00 CHF 5.00
Birgid Gysi, Dario Fo
CHF 40.50 CHF 5.00
Chinesische Heilkunst
CHF 15.90 CHF 5.00
Dampfloks
CHF 12.90 CHF 5.00
Gerd Kassel, Insel Elba
CHF 21.90 CHF 5.00
Gyula Krudy, Traumbuch
CHF 38.50 CHF 5.00
Handbuch der Heraldik
CHF 14.90 CHF 5.00
Handbuch Rosen
CHF 9.90 CHF 5.00