Andy Strässle, Versprochen

"Ich hatte geschlossene Türen noch nie besonders gemocht. Dafür hattest du mich immer ausgelacht. Hattest gesagt, ich ließe immer alles gleich hinaus, wäre nicht bereit, etwas in einem Raum zu konzentrieren. Aber du lächeltest dabei. Und immer schlüpfte deine Hand in meine, wenn wir in einem besonders engen Lift irgendwo hochfuhren. Eine Kleinigkeit. Es war eine Kleinigkeit. Aber wie ich sie vermisste."

Die ergreifende Leidensgeschichte einer jungen Frau, der kein anderer Ausweg mehr blieb, als in die geschlossene Abteilung der Psychiatrischen Universitätsklinik einzutreten und eines jungen Mannes, der sich von außerhalb mit ihr zusammen auf die Rückkehr in den Alltag vorbreitet.

 

IL-Verlag, 2014

Paperback, 214 S.

ISBN: 978-3-905955-65-1

CHF 19.20

CHF 16.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Strässle Andy, Eiszeit

Nach dem Limit, wohin?
Die Liebe eines Bundesrates. Die geheime Liebe des umstrittensten und populärsten Regierungsmitglieds. Die Liebe zu einer Edel-Prostituierten aus der Ukraine.
Die Probleme mit illegalen Einwanderern eines Schweizer Konzerns. Die Widersprüche des jetzigen Justizministers und ehemaligen Großindustriellen, Ernst Rächer.
Das Wohl des Landes. Die drohende Regierungskrise.
Die politische Strategin und Alibi-Frau im Justizministerium in Erklärungsnot. Plötzlich wird Kristina Mirren eine Affäre mit dem Chef nachgesagt. Ein Einsatz, der steigt und steigt. Der Zeitpunkt das Spiel zu beenden, der längst vorbei ist. Der Gegenangriff Ernst Rächers, schnell, präzise, ohne Rücksicht auf Verluste.
Die Frage nach dem Warum:
Wegen der Liebe? Um den Familienreichtum zu schützen? Alles zum Wohl des Landes?

 

ISBN/EAN: 9783905955507

Seitenzahl: 324
Format: 19 x 12,7 cm
Produktform: Softcover

CHF 16.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Gioia Hilty, Heartquake
CHF 28.00 CHF 24.00
Beat Brechbühl, Kneuss
CHF 17.80 CHF 14.50
Nelly Arcan, Hure
CHF 33.60 CHF 5.00