Sachs-Colllignon Jetta, Caterina Cornaro - Königin von Zypern, Herrin von Asolo - Ein Roman aus der italienischen Renaissance

Caterina Cornaro, die letzte Königin von Zypern. Über sie wurde noch wenig geschrieben, obwohl ihr Leben mehr als erzählenswert ist. Aus bester venezianischer Familie wird sie, dreizehnjährig und von anrührender Schönheit, dem König von Zypern verlobt und wird als Witwe - bald selbst dort regierende Königin. Siebzehn Jahre lang ist Caterina den Zyprioten eine gute und verantwortungsvolle Landesmutter, obwohl ihr Weg von Aufruhr und Anschlägen auf ihre Person begleitet wird. Erst als sie vollends in die Zwickmühle zwischen türkischer Aggression und dem wehrhaften Werben Venedigs gerät, entscheidet sie sich für ihre Vaterstadt. Sie dankt ab und übergibt die Insel der Republik Venedig. Im Austausch erhält sie den romantischen Besitz des Städtchens Asolo. Aber noch einmal erfährt sie Enttäuschung und Demütigung, als Kaiser Maximilian I. mit Waffengewalt in venezianisches Gebiet eindringt und Caterina aus ihrem Paradies vertreibt. Sie stirbt im Jahr darauf sechsundfünfzig im Palast der Familie Cornaro in Venedig.

 

  • Gebundene Ausgabe: 339 Seiten
  • Verlag: Stieglitz Verlag
  • ISBN-10: 3798703299
  • ISBN-13: 9783798703292
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 14 x 3,6 cm

CHF 7.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Rommel Alberta, Jehanne - Ein Lebensbild der Jungfrau von Orléans aus ungewöhnlicher Sicht

Der Roman zeichnet eine in vielem unbekannte Version des wohl erstaunlichsten Frauenlebens der Geschichte: des Lebens der später so benannten "Jungfrau von Orleans", die in der ersten Hälfte des 15. Jahrhunderts aus einem Dorf in Lothringen aufbrach, um als von Gott und ihren "Stimmen" geleitete Retterin Frankreichs, das von den Engländern belagerte Orleans zu befreien und den jungen Karl VII. zur Krönung nach Reims zu führen.
Farbenfroh und lebensnah wird ihr Aufstieg zur siegreichen Heerführerin wie ihr Sturz in Gefangenschaft und Verurteilung zum Flammentod geschildert, dann aber auch ihre Rettung und die Heimkehr aus englischer Gefangenschaft wie ihr ferneres Leben als Gattin eines lothringischen Adligen.

 

  • Gebundene Ausgabe: 248 Seiten
  • Verlag: Stieglitz Verlag
  • ISBN-10: 3798703361
  • ISBN-13: 9783798703360
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 2,7 x 21,5 cm

CHF 5.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1