Nöthiger Lore, erlebt.erinnert. erzählt.

Ein Generationenprojekt des Vereins "mitänand läbe"


Gedanken zur Entstehung des Buches
"erlebt. erinnert. erzählt." ist das zweite Buch der "Projektgruppe Mitenand" in Gebenstorf.
Träger dieses Projekts ist der "Verein mitenand läbe", der sich in verschiedener Weise für die Zusammenarbeit der Generationen im Dorf einsetzt.
Viele Gespräche über Erfahrungen und die Erinnerung daran führten zu diesem Buch. Es galt, gemeinsam nach Antworten zu suchen und ihre Verschiedenheit zu akzeptieren.


Wer wir sind
Eine 1989 gegründete Projektgruppe zeigte sich der Öffentlichkeit erstmals in ihrem Theaterstück zum Thema: "Am Anfang stoht immer e Traum".
Kinder, Erwachsene im mittleren Alter und Seniorinnen suchen gemeinsam nach Möglichkeiten der Begegnung im Alltag.
Als Träger des Projekts "Mitenand" gilt heute der 2008 gegründete Verein "mitänand läbe". Dadurch konnten die Aktivitäten der Zusammenarbeit Jung/Alt weiter ausgebaut werden.
www.verein-mitenand-läbe.ch


Inhalt des Buches
Unverfälscht und frisch von der Leber weg schreiben Menschen aus den verschiedensten Altersschichten zu den verschiedensten Themen ihre Geschichten, Erlebnisse und Erinnerungen. Ein Buch voller Vielfalt in den Aussagen und des Schreibstils. Es gibt Einblick in die Betrachtungsweisen vieler grundverschiedener Menschen, die dann doch nicht so verschieden sind.


ISBN/EAN: 9783858203144

Seitenzahl: 160
Produktform: Taschenbuch/Softcover

CHF 22.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Alexander Heimann, Lisi
CHF 15.80 CHF 12.80
Hans Zysset, Underwägs
CHF 19.90 CHF 9.90
Quintenzirkel, Unterwegs
CHF 19.80 CHF 16.90