Eveline Heimsoeth, Mama komm nach Afrika

Eine Auszeit in der Kap-Provinz

 

Auf der Ostseeinsel Usedom, während eines Urlaubs mit den Kindern, unternimmt die Ich-Erzählerin eine schwierige Reise zu sich selbst. Das Meer, dessen Unendlichkeit und Weite Raum für alle Sehnsüchte der Welt bietet, steht ihr zur Seite. Die bezaubernde Landschaft, Wellen, Wind und Wolken öffnen ihr Herz, formen aus ihrem Schmerz Fragen und erste Antworten. Die Frau beschließt, ihr Leben zu ändern, das ihr bisher rationale Nützlichkeit und emotionale Bedürfnislosigkeit abverlangt. Wer sich auf die sensiblen, mit Worten gemalten zeitlupenartigen Bilder einläßt, wird einen Reisebericht der ganz besonderen Art und die freimütige Geschichte einer empfindsamen Frau entdecken.
 
71 S. SC

CHF 9.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Portofreie Lieferung ab CHF 30.00
(Gilt für Sendungen innerhalb der Schweiz)

Bähr Gregor, Felsenflug
CHF 19.20 CHF 16.90
Gyula Krudy, Traumbuch
CHF 38.50 CHF 5.00
Hans Zysset, Underwägs
CHF 19.90 CHF 9.90