Alwine Fritz, Im Schatten der Illusion

Eva flieht von den hartherzig-geizigen Stiefeltern, heiratet nach dem Betriebswirtschaftsstudium, bekommt einen Sohn und erleidet eine tiefe Depression, die schliesslich zur Trennung von Mann und Kind und in die Einweisung in eine psychiatrische Anstalt fuehrt. Die romanhafte Beschreibung eines psychischen Leidens und seiner Bewaeltigung.
 
666 S. SC

978-3-8372-1050-7
August von Goethe Literaturverlag
CHF 34.80

CHF 24.80

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Beat Brechbühl, Kneuss
CHF 17.80 CHF 14.50
Gioia Hilty, Heartquake
CHF 28.00 CHF 24.00
Nelly Arcan, Hure
CHF 33.60 CHF 5.00