Walter Laufenberg, Hitlers Double - Tatsachenroman

 

Ja, das wäre auch keine schlechte Auflösung der Geschichte...Ich bin mit Adolf auf der Matratze. Und ich bin unersättlich. Ich habe mich für zehn Jahre Verstecktsein zu entschädigen und noch mindestens drei Jahrzehnte Lust vorwegzunehmen, die mir versagt bleiben. Das Bett quietscht und scheppert, daß es nirgendwo im Bunker ungehört bleibt, von keinem der ängstlich Versteckten zu verdrängen. Und wenn sie sich die zittrigen Finger in die Ohren stecken. Unser Lotterlager wackelt noch mehr als der ganze Betonklotz, und unsere sich immer noch steigernde Lustschreie hallen von den nackten Zellenwänden wider, übertönen die Granateinschläge und das resignierte Tickern der Funkgeräte. Der Untergang des Großdeutschen Reiches von uns beiden in orgiastischem Entzücken erlebt und unseren erschauernden Gefolgsleuten vorgejubelt. Und vor lauter Lust selbst gar nicht mehr mitgekriegt, - da fragt sich doch jeder hier im Bunker, ob er nicht etwas falsch gemacht hat.

 

424 S. HC

CHF 42.00

CHF 5.00

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Gioia Hilty, Heartquake
CHF 28.00 CHF 24.00
Ann Halam, Siberia (M)
CHF 29.90 CHF 5.00
Bähr Gregor, Felsenflug
CHF 19.20 CHF 16.90
Nelly Arcan, Hure
CHF 33.60 CHF 5.00
Alexander Heimann, Lisi
CHF 15.80 CHF 12.80
Gyula Krudy, Traumbuch
CHF 38.50 CHF 5.00
Murat Baltic, Fatwa
CHF 44.10 CHF 5.00
Ivar Kohler, Mordssport
CHF 22.50 CHF 5.00
Beat Brechbühl, Kneuss
CHF 17.80 CHF 14.50
Kriminalgeschichten
CHF 14.80 CHF 9.90