Volker E. Bender, Der Magnolienzweig

Erzählungen

 

Volker E. Bender erzählt in seinen Geschichten von Menschen, die aufbrechen und ausbrechen, die etwas verändern, etwas bewegen, ihren eigenen Weg gehen wollen. Die im vorliegenden Band gesammelte Prosa übt oft scharfe Kritik an der bürgerlichen Gesellschaft mit ihren Eitelkeiten, ihren speziellen Regeln und Erwartungen, denen die Protagonisten meist nicht entsprechen können oder wollen. Spannend und psychologisch überzeugend greift der Autor sowohl moderne Zivilisationsprobleme als auch existentielle Fragen auf, die zu allen Zeiten die Menschen umgetrieben haben, wie z.B. die Angst vor dem Tod und das richtige Nutzen der Lebenszeit.

Über den Autor
Volker E. Bender wurde 1948 in Schleswig-Holstein geboren. Er lebt mit Frau und Tochter in Königstein im Taunus.

 

  • Broschiert: 136 Seiten
  • Verlag: Fouque Literaturverlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865481965
  • ISBN-13: 9783865481962
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 11,8 x 1 cm

CHF 14.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Portofreie Lieferung ab CHF 30.00
(Gilt für Sendungen innerhalb der Schweiz)

Bähr Gregor, Felsenflug
CHF 19.20 CHF 16.90
Gyula Krudy, Traumbuch
CHF 38.50 CHF 5.00
Hans Zysset, Underwägs
CHF 19.90 CHF 9.90