Daniel Peter, Buchstaben sind Nomaden - Buchstaben sind Monaden

 

Man könnte in der Buchstabenkunst Peter Daniels, die als solche der poetischen Visualität angehört, das Darstellen von lauter fraktalen Küsten verstehen, deren Sinn sich im Abwesenden bestimmt, das darstellend gleichsam von Landmarken aus exakt anvisiert wird und sich in den Abbruchkanten unmittelbar zu einem raumlosen, aber doch georteten Dazwischen zurückspiegelt.
[Burghart Schmidt, Fraktale Küste]

die schriftrollen entlang,
dem buchstaben nach ...
oder
ziel ohne weg: punkt.


Kommentar von Burghart Schmidt

48 Seiten, 19 x 21 cm
Broschur [dt./engl.]
13 Farbabb.

ISBN 3-901190-55-4

CHF 13.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Peter Daniel, Der Buchstabentempel

Eine Erzählung für Kinder und deren Eltern.
Für Bauleute und Träumer.
Für Rastlose wie Abenteurer des Denkens. 


Im Buch der »Buchstabentempel« geht es um den symbolischen Tempelbau - den Bau eines »Lebens-Tempels« aus Buchstaben. Um das Nomadisieren, das »freie« Umherschweifen der Lettern. Darum, daß letztlich jeder nur seinen eigenen Tempel errichten kann: im eigenen Inneren. Daß der Buchstabentempel also nicht ein Tempel aus Stein, Holz, Metall sein kann, sondern bloß ein imaginärer. Gleich einem »Zelt« ist er »windig« wie »geistig« zugleich, eine Arche für Einsame und Wanderer, für Rastlose wie Flüchtende.

Spielerisch sollen all dies Kinder erfahren. Auch, daß sie sich selbst - symbolisiert durch ihren jeweiligen Buchstaben, den sie zu erbauen, zu basteln hatten - einbringen, einfügen müssen in den großen Tempelbau.

Das Bauen der Buchstaben, die Freude daran, dann das Loslassenkönnen, dann aber auch die Gefahren des Erstarrens, des Verkrustens - dies sollen Kinder beim Lesen des Buches/beim Betrachten der Illustrationen von Rudolf Angerer erfühlen/erkennen.

Warum ein Kinderbuch: bei Kindern kann noch am ehesten etwas »bewirkt« werden - im Hinblick auf eine »Humanisierung« unserer Gesellschaft.

48 Seiten, 19 x 21 cm
Pappband
48 Farbabb.
ISBN 3-901190-24-4

 

CHF 24.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Daniel Peter, Waldschütz Barbara, Der Buchstabenberg

Eine Erzählung für Kinder und deren Eltern. Für alle Unangepassten. Damit sich Hoffnungen erhalten mögen und Träume nicht bloss Träume bleiben

 

Autoren/Herausgeber: Peter Daniel, Barbara Waldschütz
Ausgabe: 1., Aufl.

 

 

ISBN/EAN: 9783901190483

Seitenzahl: 40
Produktform: Taschenbuch/Softcover

 

 

CHF 24.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Portofreie Lieferung ab CHF 30.00
(Gilt für Sendungen innerhalb der Schweiz)

Bähr Gregor, Felsenflug
CHF 19.20 CHF 16.90
Gyula Krudy, Traumbuch
CHF 38.50 CHF 5.00
Hans Zysset, Underwägs
CHF 19.90 CHF 9.90