Michael Thiel, Böses Erwachen

Eine urtümlich-karge Eisenzeitwelt ist die stimmungsvolle Kulisse für den Krieg des letzten Drachen und seines Militärvolkes, den Chimäriern, gegen die bekannten Völker. Mittendrin eine naive Abenteurerin namens Laura, die auf einem harten Weg reifen muss.

Die uralte Prophezeiung von Theb Nor, einst ausgesprochen um die Völker zu schützen, knebelt sie jetzt und hält sie in der drohenden Niederlage gefangen. Die Vier Könige, Halbgötter im Dienste der Götter, haben die Entstehung der Prophezeiung selbst erlebt und wissen um die wahre Bedeutung und Bedrohung. Sie kämpfen gegen den verborgenen Feind, merken aber bald, dass die Götter ihnen endlich Frieden schenken wollen. Ein anderer muss an ihre Stelle treten ...

Doch bedenket die alten Worte des Propheten: Wehe den Sorglosen! Geschichte wiederholt sich unaufhörlich.

 

Mit "Böses Erwachen" legt Michael Thiel den Grundstein für den sechsbändigen Kampf gegen den Chimärierfürsten und Drachen Schattenwacht.

Der Leser wird mit auf eine Reise genommen, zu der eine bunt gemischte Gruppe von Abenteurern wider Willen aufbricht. Einzig in der jungen kämpferischen Halbelfin Laura brennt das Feuer der Abenteuerlust. Sie reist zusammen mit dem griesgrämigen, aber erfahrenen Gnom Athónon und ihrer ebenfalls kampferprobten, aber vom Heldenleben müden Mutter der Elfin Jade. Unterstützung erhalten Sie durch zwei Halbgötter, die das Schicksal und der Dienst für ungewisse Götter zerrüttet haben. Erst spät wird klar, wer die größere Bedrohung für die geliebten Menschen der sterblichen Helden ist.

Bei ihrem zunächst aussichtslos erscheinenden Feldzug lernen die Abenteurer die Welt erst richtig kennen und müssen einige bittere Opfer bringen. Und die unwillige mürrische Magie, die den Äther durchdringt, ist auch nicht immer bereit ihnen so zu helfen, wie sie es bräuchten.


503 S. SC

Scratch Verlag

9783940928009

CHF 9.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Murat Baltic, Fatwa
CHF 44.10 CHF 5.00