Gert von Harling, Jagen in Masuren

 

Ein Jugendtraum des Autors ging erstmals Anfang der sechziger Jahre in Erfüllung: In Masuren, dem Land, aus dem seine Vorfahren stammen, die vielfältige Natur zu genießen und zu jagen. Der Autor beschreibt die Eindrücke und Erlebnisse aus über zwanzig Jagdreisen. Doch ist dieses Buch nicht allein für Jäger sondern für jeden Naturfreund geschrieben. Mit seinen anschaulichen, detailgenauen Natur- und Jagdschilderungen hat der Autor dieser Landschaft ein Denkmal gesetzt.

 

128 S. HC

CHF 24.95

  • bei uns leider ausverkauft