Wilhelm Kiessling, Das Schwarzwild und seine Jagd

 

Das vorliegende Buch war seinerzeit die bekannteste und berühmteste Monografie über unser heimisches Schwarzwild. Wie unsere Vorfahren mit dem „Schwarzwildproblem“ umgingen, vor welchen Herausforderungen sie standen und welche Schlüsse sie zogen, wird in diesem Buch deutlich. Auch der heutige Jäger wird vieles über unsere Sauen lernen. Das Schönste aber sind die zahlreichen atemberaubend guten Skizzen, Zeichnungen und Gemälde, die das Werk zu einem einmaligen Leckerbissen machen.

(Mit Illustrationen von W. Arnold, W. Buddenberg, C. F. Deiker, R. Feussner, J. Gehrts, A. Mailick, E. Oehme, J. E. Ridinger, v. Snyders, E.-H. v. Stenglin, Dr. A. Ströse, G. Wolters und zahlreichen historischen Fotos, Leisten und Vignetten.)

  • ISBN-13: 9783788814014
  • Einband: gebunden, 150 Abbildungen
  • Auflage: 1. Auflage
  • Seitenzahl: 400
  • Gewicht: 1210 g

CHF 39.90

  • bei uns leider ausverkauft