Lebenshilfe - antiquarisch


Kreis Hans, Die Kraft der Lebensvision: In 9 Schritten zum Glück (M)

Visionen sind viel mehr als Ideen, Wünsche oder Ziele – Visionen heilen und stiften Sinn. Fehlender Lebenssinn und das Verfolgen rein äußerlicher Ziele wie Erfolg und Macht führt über kurz oder lang in die Sackgasse und zu innerer Entfremdung. Visionen sind ein Schlüssel, wieder Freude ins Leben zu bringen: Hans Kreis zeigt, wie man mit radikalen Fragen und hilfreichen Übungen den Teufelskreis aus Verdrängung, Unzufriedenheit und Selbstmitleid verlassen kann. Mit einem leicht verständlichen 12-Punkte-Programm kann jeder Mensch wieder die Kraft in sich entfachen, die ihn mit Begeisterung für eine Sache eintreten lässt. Ein Konzept, das sich in jedem Abschnitt des Lebens eignet, um sich und seinen Weg auf die Probe der Wahrhaftigkeit und Sinnhaftigkeit zu stellen.

 

(M) Das Buch ist mit dem Mängel-Stempel gekennzeichnet, ansonsten newuwertig und ungelese

  • Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
  • Verlag: Knaur MensSana HC
  • ISBN-10: 3426665913
  • ISBN-13: 9783426665916

 

CHF 5.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Fechner Marco, Keine Lust auf Sex (antiquarisch)

Jahrelanger, ständig wiederkehrender Kopfschmerz deutet entweder auf eine schwerwiegende Erkrankung hin ? oder häufiger: auf einen Mangel an kreativen Ausreden für die eigene Unlust. Mit diesem Ratgeber liegt nun ein Band vor der Abhilfe schafft. Für jede Gelegenheit die passende Ausrede, um nicht müssen und oder um Ausreden als solche zu entlarven.

Einige Beispiele für Frauen:

* Ich kann nicht gleichzeitig reden und lachen. * Ja, gerne, aber lass uns eine Stellung finden, die meine Frisur nicht ruiniert. * Nach meinem Biorhythmus wäre das heute eine Katastrophe.

... und für Männer:

* Ohne Sex bin ich viel ausgeglichener. Das kommt ja auch dir zugute. * Ich möchte dich einfach nur anschauen. * Nicht in der Kirche.

 

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Neuer Europa Verlag
  • ISBN-10: 3866952422
  • ISBN-13: 9783866952423
  • Größe und/oder Gewicht: 11,9 x 1,7 x 16,2 cm

Am Schnitt leicht angegilbt, ansonsten ungelesenes Exemplar

CHF 4.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Heim Heidi, Lebensfeste neu feiern (antiquarisch)

Mit Märchen und Ritualen Lebensübergänge gestalten

 

Lebensfeste neu feiern (Neuware)Egal ob Geburtstage, Hochzeiten oder andere Feste, sie alle laufen meist nach dem gleichen Schema ab. Wenn Sie Ihren ganz persönlichen Feiern wieder einen tieferen Sinn geben wollen, brauchen Sie Alternativen. Die Autorin zeigt, wie Sie Feste mit Ritualen und gemeinsamen Aktivitäten so gestalten können, dass nicht nur Sie, sondern auch Ihre Gäste noch lange daran erinnern werden und schon ungeduldig auf Ihre nächste Feier warten

 

 

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Sphinx Verlag
  • ISBN-10: 3896312375
  • ISBN-13: 9783896312372
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 14 x 2,4 cm

leichte Lagerspuren, ansonsten gut erhaltenes, ungelesenes Exemplar

CHF 3.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Kast Bas, Wie der Bauch dem Kopf beim Denken hilft - Die Kraft der Intuition (M)

  • · ISBN-10: 3-10-038302-8
  • · ISBN-13: 9783100383020
  • · Einband: gebunden, Abbildungen 21 cm
  • · Seitenzahl: 224
  • · Gewicht: 366 g
  • · Sprache(n): Deutsch

Wir alle kennen das: Uns entscheiden zu müssen, alles hundert Mal hin und her zu wälzen. Selbst eine Pro und Contraliste hoilft nicht weiter, denn wir spüren intuitiv: Wenn wir nach diesem Ergebnis gehen, entscheiden, wir uns falsch.
Jahrhundertelang galt die Vernunft als das Maß aller Dinge. Doch inzwischen kommen Neurowissenschaftler und Psychologen zu ganz anderen Ergebnissen: Das Denken lässt sich vom Fühlen nicht trennen. Während sich die Ratio oft eindimensional, um nicht zu sagen: dumm verhält, erweist sich das vermeintlich Irrationale als klüger als die Vernunft.
Bas Kast ist für dieses Buch einmal um die Welt gereist. Er ist in Labors von Amsterdam bis Sydney der Vernunft des Irrationalen nachgegegangen und hat sich sogar im Selbstexperiment mit einem Magnetstimulator für kurze Zeit den Verstand abschalten lassen. Das Ergebnis seiner Recherchen ist eine kurzweilige Expedition in die gar nicht so unvernünftige Welt unserer Gefühle, unserer Intuitionen und unserer kreativen Kräfte.

Portraits

Bas Kast: Bas Kast, geboren 1973, studierte Psychologie und Biologie in Konstanz, Bochum und am MIT in Boston. Seine journalistische Ausbildung absolvierte er bei Geo, Nature und beim Tagesspiegel, dort ist er seit 2002 Redakteur im Wissenschaftsressort. Bas Kast wurde u.a. mit dem Barmer-Preis für Medizinjournalismus und dem Axel-Springer-Preis für Junge Journalisten ausgezeichnet.

 

(M) Das Buch ist aus Gründen der Preisbindung in Deutschland im Schnitt mit dem „Mängel-Stempel“ versehen. Ansonsten aber NEU!

 

CHF 27.50

CHF 5.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

LeShan Lawrence, Meditation als Lebenshilfe (antiquarisch)

  • Gebundene Ausgabe: 136 Seiten
  • Verlag: Mueller Rueschlikon Verlag
  • ISBN-10: 3275006371
  • ISBN-13: 9783275006373

neuwertiges, ungelesenes Archivexemplar

CHF 9.50

  • bei uns leider ausverkauft

Köhle Anne-Bärbel, Das Dalai-Lama-Prinzip für Eltern - Erziehen mit Liebe und Respekt (M)

  • Aus der Reihe: «Mosaik bei Goldmann»
  • ISBN-10: 3-442-39119-9
  • ISBN-13: 9783442391196
  • Einband: gebunden, Illustrationen 19 cm
  • Seitenzahl: 191
  • Gewicht: 257 g
  • Sprache(n): Deutsch
Gelassenheit, Achtsamkeit, Respekt vor der Einzigartigkeit jedes Lebewesens: Das lehrt der Dalai Lama. Wer die fernöstliche Philosophie auf das Thema Pädagogik überträgt, erkennt die Notwendigkeit, die Kleinen als das zu akzeptieren, was sie sind: einzigartige Individuen. Dieses Buch hilft dabei, die Tür zu öffnen für Gelassenheit, Liebe und Respekt und Kindern in der Erziehung das zu geben, was sie wirklich brauchen. Gelassene Eltern haben (häufig) glückliche und gelassene Kinder, und diese Souveränität nehmen die Kleinen mit ins Erwachsenenleben. Die beiden Familienexperten Anne-Bärbel Köhle und Stefan Rieß erklären, wie Eltern die Prinzipien des Dalai Lama im Alltag anwenden und ihre Kinder in eine angstfreie Zukunft voller Selbstvertrauen und Geborgenheit führen können. Ganz praktisch wird Eltern hier geholfen, mit alltäglichen und schwierigen Situationen liebevoll umzugehen und sie mit Freude zu bewältigen. Respekt und Achtsamkeit in der Erziehung
So halten Liebe und Gelassenheit Einzug in die Familie
Portraits
Anne-Bärbel Köhle: Anne-Bärbel Köhle, ehemals Chefredakteurin beim Familienmagazin „Baby und Familie“, ist Mutter von zwei Söhnen (16 und 19 Jahre).
Stefan Riess: Dr. Stefan Rieß ist stellvertretender Chefredakteur des Psychologie-Magazins „emotion“ und Vater von zwei Söhnen

(M) Das Buch ist aus Gründen der Preisbindung in Deutschland im Schnitt mit dem „Mängel-Stempel“ versehen. Ansonsten aber NEU!

 

früher 23.90

CHF 23.90

CHF 9.90

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Mugay Gudrun, Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch (antiquarisch)

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Benziger
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3545202062
  • ISBN-13: 9783545202061
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 12,4 x 1,2 cm

neuwertiges, ungelesenes Exemplar

CHF 5.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Spörndli Mirjam, Stell dir vor, die glaubt das!: Geschlechterkampf, der Krieg hinter allen andern? (antiquarisch)

In diesem couragiert geschriebenen Beitrag zur Geschlechterdebatte behandelt das tiefenpsychologisch geschulte Autorenduo die Dialektik in der Beziehung zwischen den Geschlechtern. Ausgehend von Erfahrung und Forschung wird die Genese des von H.U. Wintsch genannten Megalo- Mannes und der Mäuschen-Frau beschrieben. Die destruktiven Folgen der Geschlechterdynamik werden durch aktuelle und historische Beispiele aus Politik, Wirtschaft und Literatur sowie durch das Aufspüren kulturell-religiösen Wahnsinns illustriert und in sinnreiche Zusammenhänge gestellt. Statt Schuldzuweisungen werden Lösungsvorschläge entwickelt, zum Beispiel bezüglich des Sorgerechts. Es geht um einen massgeblichen Einbezug der Väter, um die Beteiligung der Männer in den sozialen Berufen überhaupt. Auf Hilfe Angewiesene wozu in besonderem Masse die Buben und Männer gehören sollen viel öfter auch von ihnen selbst betreut werden. Das von Grund auf Neue, vermutlich auch Revolutionäre dieses Beitrages zur Geschlechter- (und insbesondere der Männer-) Forschung liegt aber darin, dass damit die Grenze in diesem Forschungszweig überschritten wird: Männlicher Grössenwahn und weibliche Nicht-Zuständigkeit und mithin auch ,Unschuld sind nicht in erster Linie das Produkt fehlgeleiteter Sozialisation. Vielmehr dirigiert wahrscheinlich ein ganz kleines Männchen, beheimatet in unerkannten, lichtlosen Tiefen, den immer gleichen Kontrapunkt, der unsere Welt dorthin führt, wo wir sie nicht haben wollen. Dürfen wir das weiterhin zulassen?

 

  • Taschenbuch: 144 Seiten
  • Verlag: Fouqué Literaturverlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865480411
  • ISBN-13: 9783865480415
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 14,8 x 0,8 cm

neuwertiges, ungelesenes Exemplar

CHF 9.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1