Gesundheit und Medizin aus unserem antiquarischen Angebot


Neubauer Christine, Die Vollweib Diät

Das Buch ist im Schnitt mit dem Mängelstempel gekennzeichnet, ansonsten ungelesen.

Mein Weg zur Wohlfühl-Figur
Mit vielen Anregungen und Rezepten.
Die Abnehm-Problematik ist von Frau Neubauer gut dargestellt und erklärt.

  • Gebundene Ausgabe: 152 Seiten
  • Verlag: Droemer Knaur
  • ISBN-10: 3426668572
  • ISBN-13: 9783426668573
  • 24,4 x 17,6 x 2 cm
Neubauer Christine, Die Vollweib Diät

CHF 7.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Shapiro Howard I., Alle Methonde der Empfängnisregelung (antiquarisch)

tadelloses, ungelesenes Exemplar

Das umfassende Grundbuch zu allen Fragen zur Pille und allen anderen Verhütungsmitteln. Für Laien verständlich.

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Albert Müller (ca 1980)
  • ISBN-10: 3275007130
  • ISBN-13: 9783275007134
Shapiro Howard I., Alle Methonde der Empfängnisregelung (antiquarisch)

CHF 5.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Siebert Ulrike, Pilates in der Schwangerschaft (antiquarisch)

Leichte Lagerspuren, ansonsten ungelesenes Exemplar

 

Pilatesübungen sind ideal, um sich während der Schwangerschaft und in der Zeit danach fit zu halten und dabei wohl zu fühlen.
Im Mittelpunkt stehen Übungen, die für die Frau und das Baby völlig unbedenklich sind und sicher in der Schwangerschaft durchgeführt werden können.
Durch Pilates wird der Beckenboden sanft gekräftigt und gut durchblutet; die Körperhaltung wird nachhaltig korrigiert und in Balance gebracht und ermöglicht es, in der Zeit nach der Geburt schnell zu einer deutlich besseren, aufrechten Haltung zurückzufinden.
Die besondere Pilates-Atemtechnik führt zu einem Gefühl von Wohlbefinden und Ruhe, das sich auch auf das Baby überträgt.

  • SC: 152 Seiten
  • Verlag: Meyer & Meyer Sport
  • ISBN-10: 3898992462
  • ISBN-13: 9783898992466
  • 20,8 x 14,8 x 1,2 cm
Siebert Ulrike, Pilates in der Schwangerschaft (antiquarisch)

CHF 6.50

  • bei uns leider ausverkauft

Rumpler Bettina, Entspannung und Schmerzlinderung durch Massage (antiquarisch)

Lagerspuren, ansonsten ungelesenes Exemplar

  • Broschiert: 112 Seiten
  • Verlag: Falken-Vlg., Niedernh.
  • ISBN-10: 3806807507
  • ISBN-13: 9783806807509
  • 21 x 14,8 x 1 cm
Rumpler Bettina, Entspannung und Schmerzlinderung durch Massage (antiquarisch)

CHF 4.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Lanninger-Uecker Dagmar, Homöopathie für Einsteiger (antiquarisch)

leichte Lagerspuren, ansonsten tadelloses Exemplar

 

  • TSC: 112 Seiten
  • Verlag: Aurelia; Auflage: 2., (1. Oktober 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3936676089
  • ISBN-13: 9783936676082
  • Verpackungsabmessungen: 20,8 x 14,6 x 0,6 cm
Lanninger-Uecker Dagmar, Homöopathie für Einsteiger (antiquarisch)

CHF 5.50

  • bei uns leider ausverkauft

Thor-Wiedemann Sabine, Was macht mich gesund?

leichte Lagerspuren, ansonsten ungelesenes Exemplar

 

Schulmedizin – Naturheilkunde – Häusliche Heilkunde – das Beste aus allen drei Therapierichtungen auf einen Blick

Schulmedizin, Naturmedizin, Volksmedizin – in diesem kompetenten und benutzerfreundlichen Ratgeber sind sie keine unvereinbaren Gegensätze; sie ergänzen sich gegenseitig und ermöglichen eine individuelle Behandlung.

In diesem medizinischem Ratgeber, der in keinem Haushalt fehlen sollte, finden Sie Antwort auf Fragen wie: »Kann ich mich noch selbst behandeln? Oder zusätzlich zu den vom Arzt verschriebenen Medikamenten mit Naturheilmitteln etwas für meine Genesung tun? Nehme ich bei Kopfschmerzen z.B. ein Schmerzmittel, homöopathische Eisenhut-Tropfen oder ein Bad mit Johanniskrautöl?«

Dieses Buch ist ein überaus hilfreiches Nachschlagewerk für die häufigsten Gesundheitsstörungen und Krankheiten, bei denen auch Selbstbehandlung möglich ist.

Dr. med. Sabine Thor-Wiedemann, Jahrgang 1957, arbeitete als Dozentin, praktische Ärztin und Medizinjournalistin. Genau wie der Internist Dr. med. Volker Fintelmann, Jahrgang 1935, hat sie bereits zahlreiche erfolgreiche Bücher zu Gesundheitsthemen veröffentlicht. Eve-Marie Hadamovsky, Jahrgang 1968, ist Krankenschwester und Lehramts-Referendarin.

  • SC: 192 Seiten
  • Verlag: Herbig, F A
  • ISBN-10: 3776624094
  • ISBN-13: 9783776624090
  • Verpackungsabmessungen: 20,6 x 17 x 1,8 cm

 

Thor-Wiedemann Sabine, Was macht mich gesund?

CHF 6.50

  • bei uns leider ausverkauft

Serizawa Dr. med. K., Orientalische Massage

leichte Lagerspuren, ansonsten ungelesenes Archivexemplar

 

  • Gebundene Ausgabe
  • ISBN-10: 3275005731
  • ISBN-13: 9783275005734
Serizawa Dr. med. K., Orientalische Massage

CHF 6.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Romagnoli Simone, La bioéthique au carrefour des disciplines- Bioethik im Spannungsfeld der Disziplinen – La bioetica crocevia delle discipline: Hommage à Alberto (antiquarisch)

Témoignage d’estime et d’amitié à Alberto Bondolfi – l’un des pionniers qui ont ouvert la voie à la bioéthique en Suisse – cet ouvrage obéit à l’exigence d’apporter un éclairage interdisciplinaire sur les questions centrales du débat éthico-politique contemporain. Il offre une vision d’ensemble des approches de la réflexion normative appliquée au domaine du vivant. Ce questionnement se décline selon trois axes : le premier interroge le statut de la discipline, sa place au carrefour des sciences médicales et biologiques. Le deuxième se concentre sur les problèmes du passage de la norme à son application dans un champ pratique déterminé, par exemple celui de la mort assistée, de la recherche sur l’homme, du don d’organes, de la procréation médicalement assistée. Le troisième explore quelques formes de l’institutionnalisation de la bioéthique au niveau juridique et politique.


Alberto Bondolfi hat wesentlich zur Entwicklung der bioethischen Reflexion in der Schweiz beigetragen. Die Festschrift will seine Pionierarbeit würdigen und dokumentieren. Primäres Anliegen dieses Sammelbands ist, durch die Erschliessung der bioethischen Fachdiskussion Anregungen und Impulse für die aktuelle öffentliche Debatte zu geben. Im ersten Teil wird die Bioethik als wissenschaftliche Disziplin systematisch erschlossen und terminologisch von anderen Bereichsethiken abgegrenzt. Der zweite Teil befasst sich mit der Frage der Anwendung von bioethischen Theorien auf konkrete Handlungsbereiche (z.B. Sterbehilfe, Forschung am Menschen, Organspende, medizinisch assistierte Fortpflanzung usw.). Der dritte Teil ist schliesslich der rechtlichen und politischen Institutionalisierung von bioethischen Prinzipien gewidmet.


Testimonianza di stima ed amicizia per Alberto Bondolfi – uno dei pionieri della bioetica in Svizzera – quest’opera obbedisce all’esigenza di fornire un approccio interdisciplinare alle questioni centrali del dibattito etico-politico contemporaneo, ed offre una visione d’insieme della riflessione normativa applicata alla sfera del vivente (in particolar modo alla biomedicina). Questa riflessione si declina secondo tre grandi assi: il primo concerne lo statuto della disciplina, il suo posizionamento al crocevia delle scienze mediche e biologiche. Il secondo si concentra sui problemi posti dall’applicazione di una norma ad un settore pratico determinato, come ad esempio quello dell’aiuto al suicidio, della ricerca sull’uomo, del dono d’organi, della diagnosi prenatale. Il terzo esplora alcune forme d’istituzionalizzazione della bioetica in ambito giuridico e politico.

 

Lagerspuren, ansonsten ungelesenes Exemplar

  • SC: 452 Seiten
  • Verlag: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften (17. Februar 2006)
  • Sprache: Französisch, Deutsch, Italienisch
  • ISBN-10: 3039108417
  • ISBN-13: 9783039108411
  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 3,2 x 22,3 cm

 

Romagnoli Simone, La bioéthique au carrefour des disciplines- Bioethik im Spannungsfeld der Disziplinen – La bioetica crocevia delle discipline: Hommage à Alberto (antiquarisch)

CHF 30.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Stiftung Dialog Ethik, Moderne Medizin – Chance und Bedrohung: Eine Medizinethik entlang dem Lebensbogen (antiquarisch)

Die moderne Medizin ist gleichzeitig Chance und Bedrohung: Die in diesem Band erstmals vereinigten Texte befassen sich mit den brisanten Themen der neuen medizinischen Handlungsmöglichkeiten und den damit verbundenen ethischen Fragen des ganzen Lebensbogens vom Lebensanfang bis zum Lebensende: der Reproduktionsmedizin, der Präimplantationsdiagnostik, den vorgeburtlichen Untersuchungen, der Neugeborenenintensivmedizin, der Transplantationsmedizin und der Sterbehilfe. Weitere wichtige Themen sind die Gentechnologie und die Ressourcenverteilung im Gesundheitswesen. Auf der Suche nach einer menschenverträglichen Medizin und einem solidarischen Gesundheitswesen kennt die Autorin gegenüber dem medizinischen Fortschritt keine Berührungsängste vor Tabuthemen.

 

leichte Lagerspuren, ansonsten ungelesenes Exemplar

  • SC: 361 Seiten
  • Verlag: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften (2. Mai 2001)
  • ISBN-10: 3906766551
  • ISBN-13: 9783906766553
  • Verpackungsabmessungen: 22,8 x 15,8 x 2 cm
Stiftung Dialog Ethik, Moderne Medizin – Chance und Bedrohung: Eine Medizinethik entlang dem Lebensbogen

CHF 25.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Stiftung Dialog Ethik, An der Schwelle zum eigenen Leben: Lebensentscheide am Lebensanfang bei zu früh geborenen, kranken und behinderten Kindern in der Neonatologie

Auf der neonatalen Intensivstation am Universitätsspital Zürich müssen tagtäglich für Kinder Lebensentscheide getroffen werden. Einerseits können heute dank der modernen Intensivmedizin viele Kinder leben, die früher gestorben wären, andererseits kann diese Überlebenshilfe dazu führen, dass die betroffenen Kinder schwerst geschädigt sind. Wie geht das Behandlungsteam mit dieser Entscheidungslast um? Während fünf Jahren hat eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe, bestehend aus Ärzten, Pflegenden, einer Spitalseelsorgerin und einer Ethikerin gemeinsam ein Entscheidungsmodell entwickelt, das weit herum Anerkennung findet und mit einem hoch dotierten Preis der Spitalleitung ausgezeichnet worden ist. Im Rahmen eines Nationalfondsprojekts wurde es erfolgreich evaluiert. Dieses Buch stellt das sogenannte «Zürcher Modell» vor und zeigt eindrücklich das Ringen des Behandlungsteams um einen angemessenen Entscheid für das Kind. Gastautoren hinterfragen das Entscheidungsmodell kritisch. Ausserdem werden rechtliche Fragen dazu erläutert.

 

leichte Lagerspuren, ansonsten ungelesenes Exemplar

  • SC: 183 Seiten
  • Verlag: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften; Auflage: 2 (28. Juli 2003)
  • ISBN-10: 303910120X
  • ISBN-13: 9783039101207
  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 1,2 x 22,6 cm
Stiftung Dialog Ethik, An der Schwelle zum eigenen Leben: Lebensentscheide am Lebensanfang bei zu früh geborenen, kranken und behinderten Kindern in der Neonatologie

CHF 30.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Baumann-Hölzle Ruth, Leben um jeden Preis?: Entscheidungsfindung in der Intensivmedizin (antiquarisch)

Ein todkranker Patient liegt auf der Intensivstation; es besteht kaum noch Hoffnung. Wann sollen – oder dürfen – die lebenserhaltenden Massnahmen eingestellt werden? Wer soll dies entscheiden? Gibt es ein Recht auf Leben um jeden Preis? Was haben die Angehörigen zu sagen? Dürfen Aspekte wie die Bettenbelegung eine Rolle spielen? Mit diesen heiklen Fragen werden die Behandlungsteams im intensivmedizinischen und -pflegerischen Alltag konfrontiert. Der technische Fortschritt in der Intensivmedizin und der Neonatologie hat dazu geführt, dass der Grat zwischen Lebensrettung und Leidensverlängerung in den letzten Jahren schmal geworden ist. Strukturierte Entscheidungsfindungsverfahren erlauben in diesen schwierigen Situationen, möglichst faire, auf das individuelle Patientenschicksal ausgerichtete und konsensorientierte Entscheide zu treffen. In diesem Buch beschreiben Fachpersonen aus Medizin und Pflege, Philosophie und Ethik, Recht und Soziologie die hohen ethischen Anforderungen an die Entscheidungsfindung in der Intensivmedizin und zeigen mögliche Lösungen für die genannten Fragen auf.

  • SC: 270 Seiten
  • Verlag: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften (7. Oktober 2004)
  • ISBN-10: 3039103806
  • ISBN-13: 9783039103805
  • Größe und/oder Gewicht: 15,4 x 2,2 x 22,6 cm
Baumann-Hölzle Ruth, Leben um jeden Preis?: Entscheidungsfindung in der Intensivmedizin (antiquarisch)

CHF 38.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Chen Xiuzhuang, Cancer Treatment with Fu Zheng Pei Ben Principle (antiquarisch)

Das Buch hat Lagerspuren, ist an den Ecken leicht verletzt, ansonsten ungelesen

  • Gebundene Ausgabe: 467 Seiten
  • Verlag: Fujian Science & Technology Publishing House,China
  • ISBN-10: 7533505816
  • ISBN-13: 9787533505813
  • Verpackungsabmessungen: 27,9 x 19,8 x 4,6 cm
Chen Xiuzhuang, Cancer Treatment with Fu Zheng Pei Ben Principle (antiquarisch)

CHF 45.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Cheavens Frank, Schach der Depression - Wege zur Selbsthilfe (antiquarisch)

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: 52.32 cm. x35.03 cm. x7.09 cm.; Auflage: Rüschlikon (Zürich), Stuttgart, Wien : Müller
  • ISBN-10: 3275005367
  • ISBN-13: 9783275005369
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 13,8 x 2,8 cm

Leichte Lagerspuren, ansonsten ungelesenes Archivexemplar

 

Cheavens Frank, Schach der Depression - Wege zur Selbsthilfe (antiquarisch)

CHF 4.50

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Gore Irene, Positives Älterwerden (antiquarisch)

  • Gebundene Ausgabe: 151 Seiten
  • Verlag: Albert Müller Verlag
  • ISBN-10: 3275005995
  • ISBN-13: 9783275005994

Leichte Lagerspuren, leicht angegilbt, ansonsten ungelesenes Archivexemplar

Gore Irene, Positives Älterwerden (antiquarisch)

CHF 3.50

  • bei uns leider ausverkauft

Kohler Mariane, Yoga hilft dem Schulkind (antiquarisch)

Rüschlikon (Zürich), Stuttgart, Wien : Müller, 1974.

ISBN 3275005677

66 S. : 30 Ill.; ; 21 cm

 

Leichte Lagerspuren ansonten ungelesenes Exemplar

Kohler Mariane, Yoga hilft dem Schulkind (antiquarisch)

CHF 5.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Langer Rita, So heilt Homöopathie (antiquarisch)

Homöopathie - die sanfte natürliche Heilmethode, frei von Nebenwirkungen, mobilisiert die körpereigenen Abwehrkräfte, aktiviert den Selbstheilungsprozess, bekämpft die Ursachen, nicht bloß die Symptome.

 

  • Gebundene Ausgabe: 143 Seiten
  • Verlag: Mueller Rueschlikon Verlag
  • ISBN-10: 3275008943
  • ISBN-13: 9783275008940
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 14,2 x 2,2 cm

Neuwertiges, ungelesenes Archivexemplar

Langer Rita, So heilt Homöopathie (antiquarisch)

CHF 4.90

  • bei uns leider ausverkauft

Mihailescu Gisela und Andreas, Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen (antiquarisch)

Mihailescu Gisela und Andreas, Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen (antiquarisch)

CHF 6.90

  • bei uns leider ausverkauft

Scheffer Carola, Homöopathie - Der leichte Einstieg Was, wann, wie - so helfe ich mir selbst (M)

  • ISBN-10: 3-426-64544-0
  • ISBN-13: 9783426645444
  • Einband: kartoniert/broschiert, 21,5 cm
  • Seitenzahl: 144
  • Gewicht: 277 g
  • Sprache(n): Deutsch

Wie funktioniert Homöopathie? Was muss man beachten? Kann sie auch schaden? Dr. med. Karola Scheffer geht in ihrem neuesten Ratgeber auf alle Anfängerfragen ausführlich ein. In praktischen tabellarischen Übersichten stellt sie homöopathische Mittel gegen häufige Alltagsbeschwerden vor und nennt auch Dosierungen für Kinder. Ein alphabetisches Verzeichnis der wichtigsten Homöopathika und ihrer Anwendungsgebiete erleichtert die Wahl des richtigen Mittels.

 

(M) Das Buch ist aus Gründen der Preisbindung in Deutschland im Schnitt mit dem „Mängel-Stempel“ versehen. Ansonsten aber NEU!

 

früher 18.90

Scheffer, Homöopathie der leichte Einstieg
CHF 18.90

CHF 5.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Spork Peter, Das Schlafbuch - Warum wir schlafen und wie es uns am besten gelingt (M)

Warum verbringen wir ein Drittel unseres kostbaren Lebens in einem scheinbar passiven Zustand, in dem wir weder arbeiten noch denken können? Was hat die Natur dazu bewogen, im Laufe der Evolution ausgerechnet den Schlaf entstehen zu lassen? Wie lautet der geheime Segen des Schlummers, ohne den alle höheren Tiere und der Mensch jämmerlich zugrunde gehen würden? Peter Spork trägt als investigativer Journalist die zahlreichen Erkenntnisse aus den Schlaflabors und tierphysiologischen Zentren der Erde zusammen und zeichnet daraus ein anschauliches, wissenschaftlich fundiertes und hochaktuelles Bild der modernen Schlafforschung. Mit ihm und den vielen Wissenschaftlern, mit denen er gesprochen hat, lösen die Leser das große Rätsel Schlaf. Sie entdecken die verschiedenen Faktoren, die alle gemeinsam dafür sorgen, dass wir ohne ausreichenden Schlummer weniger leistungsfähig sind und oft sogar krank werden. Das überraschende Fazit: Ohne Schlaf gäbe es kein menschliches Bewusstsein. Körper und Geist brauchen den Schlaf, damit sie sich erinnern können. Doch damit nicht genug: Der Leser lernt, was für ein Schlaftyp er ist und für welche Schlafkrankheiten er besonders anfällig ist. Er erfährt, was Schlafmediziner gegen die wichtigsten Schlafstörungen empfehlen und was man vorbeugend tun kann, um sie zu vermeiden.


(M) Das Buch ist aus Gründen der Preisbindung in Deutschland im Schnitt mit dem „Mängel-Stempel“ versehen. Ansonsten aber NEU!

  • Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Rowohlt
  • ISBN-10: 3498063871
  • ISBN-13: 9783498063870
  • Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 3 x 22,1 cm
Spork Peter, Das Schlafbuch - Warum wir schlafen und wie es uns am besten gelingt (M)

CHF 5.90

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1