Mii Meinig zum Thema Einkaufstourismus

Wieder ist der Einkaufstourismus um 16% gestiegen. Wohin führt das? Die Schweizer Firmen bezahlen höhere Mieten! Haben höhere Fixkosten! Wer bezahlt die Löhne der Einkaufstouristen? Wann merken die Leute endlich, dass sie an ihren eigenen Arbeitsplätzen sägen? Wahrscheinlich erst, wenn sie wegen fehlender Umsätze bzw. mangelnden Aufträgen auf der Strasse stehen. 
Wer die Problematik auch verstanden hat, sollte den Beitrag teilen. Die Politiker schlafen, die Konsumentenschützer vertreten ohne die Hintergründe zu einzubeziehen nur die "Geiz ist Geil" Mentalität! Es muss etwas passieren bevor es zu spät ist!!
Als Mini-Unternehmer spreche ich aus Erfahrung. Die Preise sind gesunken, die Fixkosten geblieben oder gestiegen. Wir waren gezwungen dort einzusparen, wo es noch möglich ist - beim Personal. Effekt: Die verbliebenen Mitarbeiter müssen mehr leisten, oder wir schliessen und sie stehen auch auf der Strasse!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0